30.01.10 20:03 Uhr
 1.833
 

"Vater des Jahres 2009", John Terry, hatte Affäre mit Freundin eines Teamkollegens

Gerade war Englands Fußballnationalspieler John Terry zum "Vater des Jahres 2009" gekürt worden, aber nun wird ihm unterstellt, ein Verhältnis mit der Lebensgefährtin eines früheren Teamkollegen gehabt zu haben.

Per Gerichtsbeschluss wurde entschieden, dass eine Verheimlichung der Affäre nicht vorgenommen werden kann. Terrys Ehefrau will sich nun offenbar vom "Vater des Jahres" trennen.

Seine Affäre, Model Vanessa Perroncel, verleugnet gegenüber der britische Presse das Verhältnis.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Vater, Freund, Affäre, John Terry
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.01.2010 20:52 Uhr von KaNuddel
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
und warum: wurde deiser typ zum vater des jahres gekürt? und von wem? was hab ich verpasst?
http://www.projekt-bananenbrot.de
Kommentar ansehen
30.01.2010 22:03 Uhr von Pundi
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
John Terry: den titel wird er nicht so schnell wieder bekommen...
Kommentar ansehen
30.01.2010 23:24 Uhr von Facemeltor
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
wayne? dann wird er halt nicht ehemann des jahres, aber ich frage mich inwiefern diese affäre, ob sich echt war oder nicht, seine fähigkeiten/verdienste als vater beeinträchtigt
Kommentar ansehen
31.01.2010 13:32 Uhr von Pundi
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
bestimmt: garnicht sein beruf ist Profi-fußball und nicht profi-ehe brecher,na wen schon er verdient millionen.^^
Kommentar ansehen
01.02.2010 11:18 Uhr von Deniz1008
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
es rappelt in der kiste*: ironie off*

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?