30.01.10 18:31 Uhr
 72
 

Fußball/1. Bundesliga: Hannover verliert gegen Nürnberg

In einem weiteren Samstagsspiel der ersten Fußball-Bundesliga verlor Hannover 96 gegen den 1. FC Nürnberg mit 1:3 (0:1). 26.722 Fans waren in der WM-Arena zu Gast.

Albert Bunjaku war der Spieler des Tages, er erzielte alle drei Tore (30., 64. und 69.) für die Gäste. In der 65. Minute traf Jiri Stajner für die Hausherren.

Aus den letzten sechs Partien hatten die Nürnberger keinen Sieg holen können. Hannover steht auf Rang 16 und Frankfurt hat jetzt nur noch einen Zähler weniger.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Hannover, Nürnberg, 1. Bundesliga
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.01.2010 18:38 Uhr von marc01
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Fehler -: Auf Rang 17 steht Nürnberg (nicht Frankfurt) mit einem Punkt weniger.

[ nachträglich editiert von marc01 ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?