30.01.10 14:10 Uhr
 340
 

GB: Vor seiner Gerichtsverhandlung - Angeklagter pinkelte gegen Gerichtsgebäude

In Swindon sollte sich ein 27-jähriger Mann wegen einer Schlägerei vor dem Gericht verantworten.

Wenige Minuten vor seiner Verhandlung trank der Mann vor dem Gebäude ein Bier. Zudem pinkelte der Mann gegen das Gerichtsgebäude.

Laut einem Augenzeuge habe dies gezeigt, dass manche Menschen keinen Respekt vor dem Gesetz hätten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Gericht, Großbritannien, Angeklagt, Gerichtsverhandlung
Quelle: www.thesun.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BDI-Präsident: "Politik der AfD ist Gift für uns als Exportnation"
Irak: Olympischer Ringer und Terrorist Camsulvarayev bei Drohnenangriff getötet
Bautzen: Flüchtling bedrohte Passanten auf offener Straße mit abgebrochener Glasflasche

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.01.2010 21:25 Uhr von neWoutsider
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Solange es: nicht der türkische Pavillon ist!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

iPhone 7 Nutzer bohren wegen Prank ihr Gerät kaputt
BDI-Präsident: "Politik der AfD ist Gift für uns als Exportnation"
Irak: Olympischer Ringer und Terrorist Camsulvarayev bei Drohnenangriff getötet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?