30.01.10 13:11 Uhr
 176
 

Terrier-Rüde kümmert sich liebevoll um neugeborenes Lämmchen

In der Gegend um Berlin erblickte vor wenigen Tagen ein Lämmchen das Licht der Welt. Aufgrund der schlechten Wetterverhältnisse ging es dem Neugeborenen nicht gut. Daher nahm eine Frau das Tier bei sich auf.

"Albert", so heißt das kleine Schaf, bekommt jetzt die Flasche.

Zwischenzeitlich hat der Terrier-Rüde "Manfred" die Mutterrolle übernommen und kümmert sich liebevoll um den neuen Hausbewohner.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Berlin, Hund, Tier, Lamm
Quelle: www.naumburger-tageblatt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dortmund: Schulbus prallt gegen Hauswand - 14 Kinder verletzt
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Streit in Mönchengladbach: Mann bei Angriff mit Glasflasche schwer verletzt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.01.2010 19:07 Uhr von Krebstante
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Rasse? Da ist ja noch Schnee auf dem Lämmchen ;-)
Ich hätte es deswegen ja eher Flöckchen getauft.
Scheint eine besondere Rasse zu sein, wegen des Fells?!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geblitzt: Andere Person angeben
Berlin: Schon wieder Tier in Streichelzoo geschlachtet - Täter erwischt
Verdächtige Konten: Twitter sperrt Tausende Accounts


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?