30.01.10 10:36 Uhr
 216
 

Hessen: Dreifache Mutter wird mit einem Küchenmesser niedergestochen

In Schlüchtern kam es am Freitagmorgen zu einem Familiendrama, wobei eine Frau getötet wurde.

Laut Polizei kam es beim Frühstück zu einem Streit zwischen den Eheleuten, wobei im weiteren Verlauf der Ehemann ein Messer nahm und auf die Frau einstach.

Der 38-jährige Ehemann wurde festgenommen. Wie weit die beteiligten Kinder die Tat mitbekommen haben, ist noch nicht klar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Extron
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mutter, Hessen, Ehe, Küchenmesser, Schlüchtern
Quelle: www.hr-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ausreisepflichtige - Bundesländer handhaben Duldung sehr unterschiedlich
Schweiz: Sexueller Missbrauch an mehreren Mädchen - "Er war wie ein Tier"
Piraten-Politiker Gerwald Claus-Brunner bestellte vor Mord Dildos in Übergröße

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.01.2010 14:49 Uhr von M123
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
tja: Wir haben wahrlich ein Problem - mal gespannt, wann endlich auch die letzten "Gutmenschen" aufwachen - nicht Ausländer sind das Problem, nein der Islam ist es! Er ist nicht mit unserer Kultur vereinbar und wird es NIE sein, kapiert das endlich!
Kommentar ansehen
30.01.2010 15:03 Uhr von golf66
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
Die Zensur: hat in der Quelle von @Pia25 wohl etwas spät reagiert.
Oder irgend ein ........RAT mußte sich mal wieder erheben.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Borussia Mönchengladbach verlängert bis 2019 mit Trainer Andre Schubert
Ausreisepflichtige - Bundesländer handhaben Duldung sehr unterschiedlich
Ex-Mitglied und "King of Queens"-Star Leah Remini plant Serie über Scientology


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?