29.01.10 21:57 Uhr
 234
 

Ahlen: Kunstmuseum zeigt Ausstellung zum Thema Baden in der Kunst

Wie die Kuratorin Martina Padberg vor Ausstellungsbeginn zur Sozialgeschichte des Badens sagte: "Das Badezimmer ist das jüngste Zimmer in unseren Wohnungen". Mit dem Leitmotiv, das die Kunst baden geht, können Kulturfreunde das Kunstmuseum Ahlen für einen Ausstellungsrundgang nutzen.

In etwa 150 Kunstwerken kann der Besucher die Badekultur vom Mittelalter bis zur Gegenwart nachvollziehen. In früheren Zeiten wurde sich gemeinsam in Badehäusern gewaschen. Früher war es auch üblich, die Wanne in der Küche stehen zu haben.

In der Ausstellung "Intimacy! Baden in der Kunst" werden Animationen, Gemälde und Fotografien von über 90 Kunstschaffenden gezeigt. Darunter befinden sich u.a. auch Arbeiten von Albrecht Dürer, Edgar Degas und Ernst Ludwig Kirchner. Die Schau hat bis zum 25. April geöffnet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Kunst, Ahlen, Badezimmer
Quelle: www.ln-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frankreich: Buch über Nicolas Sarkozy - er sei ein korrupter Mensch
Moskau: Fotoausstellung wegen Pädophilie-Vorwürfen geschlossen
Laut Autor Michel Houellebecq begeht Europa wegen Islam "Selbstmord"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wie gelangen chinesiche Skelette auf einen antiken römischen Londoner Friedhof?
Hauen Sie der meist gehassten Person auf die Fresse
Mord an 70-Jähriger: Asylbewerber wollte "Ungläubige" töten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?