29.01.10 19:44 Uhr
 33
 

Ski Alpin: Deutsche müssen im zweiten Durchgang zusehen

Die beiden deutschen Teilnehmer beim Riesenslalom in Kranjska Gora, Felix Neureuther und Fritz Dopfer, schafften die Qualifikation für den zweiten Durchgang nicht. Neureuther, der noch am letzten Wochenende seinen ersten Weltcupsieg feiern konnte, wurde 39., Dopfer landete auf Platz 37.

Es siegte Ted Ligety (USA), der auf der slowenischen Piste nun schon zum dritten Mal in Folge ganz oben stand. Ligety führt nun auch die Weltcupwertung des Riesenslaloms an.

In der Gesamtwertung liegt allerdings weiterhin der Österreicher Benjamin Reich ganz vorne.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: -snake-
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Slowenien, Ski Alpin, Kranjska Gora
Quelle: www.sueddeutsche.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?