29.01.10 17:00 Uhr
 2.893
 

Fußball/Africa-Cup: Torwart rastet aus

Momentan finden die Afrikameisterschaften im Fußball in Angola statt.

Das es auch dort öfters mal sehr ruppig zugeht, zeigt ein Video vom Halbfinale zwischen Algerien und Ägypten.

Als die Ägypter einen Elfmeter zugesprochen bekamen, rastete der algerische Torwart aus. Mit der Absicht, einen Kopfstoß zu verteilen, rannte er zum Schiedsrichter.


WebReporter: truman82
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Video, Torwart, Ausraster, Afrika-Cup
Quelle: www.dnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold
Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.01.2010 17:05 Uhr von prefabsprout
 
+6 | -9
 
ANZEIGEN
ich kann dieses Temperament nicht ausstehen!
Kommentar ansehen
29.01.2010 17:35 Uhr von alphanova
 
+17 | -3
 
ANZEIGEN
der autor sollte profitennisspieler werden.. da wird auch um jeden satz gekämpft..
Kommentar ansehen
29.01.2010 18:17 Uhr von the-wayne
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja ein bisschen kann ich den Ärger des Torwarts verstehen. Erstens war das mMn kein elfmeterwürdiges Foul und dann wurde der Elfmeter falsch ausgeführt. Der Spieler hat beim Anlauf gestoppt und damit angetäuscht.
Durch die Szene verloren die Algerier ihren ersten Spieler und das Spiel hat noch mehr an Härte zugenommen. Nachdem sie noch ein Tor kassiert haben gingen sie nur noch auf die Beine und haben noch 2 rote Karten kassiert...
War ein sehr unschönes Spiel und wirft ein schlechtes Licht auf Algerieren und die bevorstehende WM.
Kommentar ansehen
30.01.2010 12:12 Uhr von asltw
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@alphanova: voll gut :)))))

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fluglinie Emirates: Urlauberin durfte wegen Regelschmerzen nicht mitfliegen
Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold
Chinesische Gefangene arbeiten für Modeketten C&A und H&M


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?