29.01.10 16:02 Uhr
 6.885
 

Hakenkreuze auf Brettspiel-Verpackung: eBay verbietet Verkauf

Dave Davidson wollte auf eBay das Brettspiel "Dad´s Army" verkaufen, welches aus den 70er-Jahren stammt. Das Auktionshaus eBay hat nun das Spiel vom Verkauf ausgeschlossen.

Die Begründung von eBay war, dass "Hass" und "Rassenintoleranz" keine Plattform erhalten sollen. Auf der Verpackung des Spiels sind u.a. Hakenkreuze zu sehen.

Laut Davidson sei dieses Verbot lächerlich, da auf eBay auch Münzen mit Hakenkreuzen verkauft werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Verkauf, eBay, Hakenkreuz, Verpackung, Brettspiel
Quelle: news.sky.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.01.2010 16:30 Uhr von meisterallerklassen
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
29.01.2010 16:48 Uhr von Dark_Apollo
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
Das Spiel ist nur deshalb: so interessant weil da lauter tolle Hakenkrez Wimpelchen drauf sind.... who cares?

Merkwürdig nur.. soweit ich weiß, ist das zeigen von solchen Symbolen in UK nicht verboten. Wenn man mal bei ebay.com reinschaut, da findet man alles. Münzen, Briefmarken, Postkarten, Schmuck usw usw. und wem das alles nicht reicht, der ersteigert sich in der Bucht noch den Kampf und die passende Fahne dazu.

ja nu ... ebay verbessert die Welt? Ein Brettspiel wird verboten .. mein Kampf nicht?
Kommentar ansehen
29.01.2010 18:16 Uhr von Radio-Saturn
 
+17 | -2
 
ANZEIGEN
Der Überschrift scheint etwas zu fehlen eigentlich müßte dort eBay.de verbietet verkauf ...
... das .de fehlt ...
... typisch Deutschland ... alles was irgendwie an die "vergangenheit" erinnern könnte wird zensiert !!!
Kommentar ansehen
29.01.2010 18:25 Uhr von Montrey
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Ebay: ist doch eh schei**e die versuchen mit allen mitteln Ver/Käufer ab zukassieren...

[ nachträglich editiert von Montrey ]
Kommentar ansehen
29.01.2010 18:30 Uhr von horus1024
 
+13 | -5
 
ANZEIGEN
find ich richtig! wer ein Hakenkreuz sieht ist beim ersten mal veileicht schon süchtig aber auf jeden Fall sofort ein Nazi ist kein Döner, Gyros und keine Pizza mehr. Was soll der Zentralrat der Döner- Gyros- und Pizza- Verkäufer denn dazu sagen. Nacher muss Ebay noch Entschädigung Zahlen!?!
Kommentar ansehen
29.01.2010 20:50 Uhr von ahhhjo
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
ebay ist mittlerweile die reinste deppenfirma: ich hab meinen account dort schon längst gelöscht.
Kommentar ansehen
30.01.2010 02:04 Uhr von snake-deluxe
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@Dark_Apollo: Münzen mit Hakenkreuz gibts bei ebay.de aber genauso.

Lustig: Viele Auktionen werden auf ebay.de gesperrt, zum Beispiel ein alter vergammelter Stahlhelm, ohne verbotene Symbole drauf.
Ein Bekannter aus UAE konnte die Auktion problemlos öffnen, ich dagegen bekam ne Meldung zu sehen, diese Auktion verstöße gegen irgendwelche Gesetze in meinem Heimatland.

Schon lustig, man scheint hier Angst vor nem Stück verrostetem Blech zu haben....
In Geschichtsbüchern wird doch auch nichts zensiert? Erklärt mir den Unterschied...
Kommentar ansehen
30.01.2010 16:45 Uhr von Shiftleader
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Tja Ebay: ist genauso wie Google:

Kniefall vor den Staaten, die bestimmte Seiten sperren lassen (CHINA). Und Ebay macht sowie so, was es will. Nehmen Angebote raus, lassen Betrüger machen wie die wollen und schreiten nicht dagegen ein und geben keine Informationen heraus. Auch sollen alle kostenlosen Versand einstellen, damit dieser Verein auch von den Portokosten noch Provision abstauben kann. KEIN wunder, denn Ebay verdienst ja kräftig dabei.
Kommentar ansehen
30.01.2010 23:42 Uhr von Falkone
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Gibt ja auch noch andere Auktionshäuser wie http://www.hood.de und http://www.flinky.de

Also....
Kommentar ansehen
01.02.2010 08:52 Uhr von Mr.Shot
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
witzig: Münzen und Geldscheine aus dieser Zeit scheinen aber keiner Probleme zu machen .. und da sind die Lustigen Kreuze auch alle drauf
Kommentar ansehen
03.02.2010 16:37 Uhr von botcherO
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schindlers Liste: müsste man doch auch verbieten, sind schließlich auch massig Swastikas drinnen.
*gähn*
Kommentar ansehen
17.02.2010 13:51 Uhr von Andreas-Kiel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist ein deutsches Problem und keines von EBay! Ich wollte mir Mal das Brettspiel "Axis and Allies" von einer renomierten großen Spielefirma kaufen. Keine Chance in D.

Ich habe es dann bei einem Urlaub in Dänemark gekauft.

Das Problem ist wohl nicht EBay sondern teilweise die deutschen Gesetze. Wenn EBay so etwas nicht entfernt, können sie ja vielleicht belangt werden. Ich finde es auch Klasse, wenn z.B. bei Modellen aus dem WK2 im Katalog und auch bei allen Aufklebern / Wimpeln alle Hakenkreuze entfernt oder übergemalt wurden. Das ist doch Schwachsinn. Das hat doch nichts mit Verherrlichung zu tun.

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Asylbewerber bei Messerattacke erschossen - Tochter sexuell missbraucht
Shortnewsbetreiber endlich ertappt
JavaLand 2017: Programm der Konferenz verfügbar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?