29.01.10 14:57 Uhr
 649
 

Verbraucherministerin will Süßigkeiten an der Kasse verbieten.

Aufgrund der Diskussionen der letzten Tage um zu viele dicke Kinder in Deutschland appellierte Verbraucherministerin Ilse Aigner jetzt an die Supermärkte, anstatt Süßigkeiten Obst in die Kassenzone zu stellen.

Aigner hoffe, dass Eltern zukünftig Geschäfte mit dieser Umsetzung ihres Vorschlages den anderen Geschäften vorziehen würden.

Bei der Opposition stieß Aigner damit aber auf heftige Kritik. Die FDP sprach dabei von "verbraucherpolitischen Irrwegen". Auch die Süßwarenhersteller lehnten die Idee ab.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Susi222
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Kind, Kasse, Verbraucher, Obst, Ilse Aigner, Süßigkeit
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.01.2010 15:02 Uhr von PantherSXM
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Süßigkeiten: sind nicht der grund für dicke Kinder, aber das leuchtet einer Ministerin natürlich nicht ein. Grund für Dicke Kinder ist die mangelnde Bewegung und nicht der übermäßige Zuckerkonsum. Eltern achten sicher darauf ihren Kindern nicht zuviel Süßigkeiten zu geben wie es auch schon bei uns der fall war. Die heutigen Kinder kennen Bewegung allerdings nur aus Computer- und Konsolenspielen die man schön faul auf dem Sofa spielen kann. Mehr Bewegung in frischer Luft macht auch die heutigen Kinder schlank Frau Ministerin....
Kommentar ansehen
29.01.2010 15:07 Uhr von Barni_Gambel
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Tolle Idee Frau Geburtsmaschine: das wird uns allen sehr doll helfen....
Kommentar ansehen
29.01.2010 15:10 Uhr von michel29
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
was: machen dann Betreiber von Süßigkeitenläden...???
Kommentar ansehen
29.01.2010 15:21 Uhr von Albi.K
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Politische Bildung ist bei manchen Usern hier scheinbar nicht vorhanden.

@Susi222: Die FDP ist nicht die Opposition, sondern der Koalitionspartner.

@Barni_Gambel: Frau Aigner ist nicht Frau von der Leyen.
Kommentar ansehen
29.01.2010 15:27 Uhr von PoebelundGesocks
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@Michel: Die müssen dann draußen ein großes Schild aufhängen auf dem Obstladen steht. Innen wird dann Plastikobst ausgestellt und die Süßigkeiten werden nur noch schwarz unter der Theke verkauft ^^
Kommentar ansehen
29.01.2010 15:36 Uhr von D4L
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
hmm: Ich finde die Idee nicht schlecht die Süßigkeiten von da weg zu stellen!
Wer hat noch nie schreiende Kinder an der Kasse gesehen die unbedingt einen Schokoriegel wollen?
Damit die Eltern ruhe haben, kaufen sie diesen eben, was auch so gewollt ist.

Das mit dem Obst ist natürlich vollkommener Blödsinn...
Kommentar ansehen
29.01.2010 17:00 Uhr von Totoline
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Das Problem: sind nicht die Süßigkeiten im Kassenbereich.
Ich sehe bei McPapp und WürgerKing genügend Eltern, die ihre Kinder dahin schleppen, weil sie -->teilweise<-- zu blöd zum kochen oder einfach zu faul sind.
Dann wird den Bälgern mittels Blähstaiton und anderen Geschenken gezeigt wie lieb man sie doch hat.
Da sollte angesetzt werden!
.....Aber die Großkonzerne schmieren einfach zu Gut....
Kommentar ansehen
29.01.2010 17:52 Uhr von damien2003
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
einfach mal die Fresse halten: Ich bin der Meinung das jeder selbst auf seine Blagen aufpassen sollte. Unsere Politiker sollten aufhören uns immer mehr zu entmündigen und jeden Furz zu verbieten. Diese Regelwut kotzt mich allmählich an.Rauchen macht Krank, Saufen macht Krank, zu viel Zucker und Fett macht Krank, das weiss jeder und jeder sollte für sich selbst entscheiden. Außerdem zu viele Überstunden und 3 Schicht System macht auch Krank da sagt kein Politiker was. Scheiss korruptes Pack
Kommentar ansehen
30.01.2010 07:38 Uhr von Yamm24
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
wo soll das alles hinführen demnächst bekommste Süßigkeiten nur noch ab 18 ....
wichtiger fände ich das die mal wegkommen vom Fernsehen, PC, XBox Playsi etc .... das ist doch der wahre Grund warum die Kinder immer fetter werden!! Ich hab als Kind alles gemampft was und wann immer ich wollte .... und war schon immer ziemlich dünn! Wir haben noch richtig gespielt... Wälder erkundigt, Sport jeglicher Art .... heute kriegste die aus den Zimmern ncht mehr raus
Verbiet mal Schoki an der Kasse, wer Schoki sucht der findet sie auch drei Regale weiter.
Kommentar ansehen
30.01.2010 15:14 Uhr von Mondelfe
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Als Kind habe ich (fast) täglich mindestens eine halbe Tüte Chips und / oder eine halbe Tafel Schokolade gegessen...

Als (Dorf-)Kind war ich aber auch täglich draußen und hab was mit meinen Freunden gemacht, im Wald Buden bauen, durch den Wald laufen, zum Bauern laufen, zum Spielplatz laufen...

Auf die Pfunde achten kam dann erst in / nach der Teenie-Zeit...

;o)
Kommentar ansehen
02.02.2010 20:09 Uhr von Gepard88
 
+1 | -0