29.01.10 12:10 Uhr
 10.682
 

Österreich: Mann schneidet Mädchen (7) den Zopf ab

Seit über zehn Jahren kommt es in der Steiermark zu Vorfällen, bei denen Mädchen auf offener Straße der Zopf abgeschnitten wird.

Nun hat ein älter Mann mit Brille erneut zugeschlagen und einem siebenjährigen Mädchen den Zopf abgeschnitten.

Der Mann konnte erneut entkommen. Die Polizei vermutet, dass es ein Serientäter ist. Schon im Vorjahr ist einem Mädchen an der gleichen Stelle die Haarpracht abgeschnitten worden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Österreich, Mädchen, 7, Schnitt, Serientäter, Zopf
Quelle: www.krone.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angriffe auf Politiker steigen an: Fast die Hälfte der Taten aus dem rechten Lager
Kein Interesse an Drogen - Junge Männer verprügelt
Myanmar: Tourist verhaftet, weil er buddhistische Mönche beim Gebet störte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.01.2010 12:28 Uhr von meisterallerklassen
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
Mann muss dazu sagen das die Polizei im dunkeln tappt! Seit 15 Jahren sind dort in der Umgebung 15 ähnliche Fälle passiert!

http://steiermark.orf.at/...
Kommentar ansehen
29.01.2010 12:32 Uhr von Jura2010
 
+9 | -10
 
ANZEIGEN
und: wer hat das photo gemacht? auf frischer tat ertappt?

vor allen dingen - was ist denn dem sein motiv? hat der vor ein haarstudio à la Svenson zu eröffnen?
Kommentar ansehen
29.01.2010 12:34 Uhr von Magier47058
 
+16 | -0
 
ANZEIGEN
@jura 2010: vermutlich ist es ein gestelltes foto und zum Schutz des Models halt unkenntlich gemacht.
Kommentar ansehen
29.01.2010 12:34 Uhr von Babykeks
 
+17 | -5
 
ANZEIGEN
Wo kriegt man so ein Bild her?! Wo kriegt man so ein Bild her?! Haben sie das extra für den aktuellen Bericht nachgestellt (was an sich ziemlich lustig wäre)?
Vor allem die im Schreck erhobenen Hände sind toll - fehlt nur noch die Sprechblase und fertig is die Bravo-Foto-Love-Story. ;D

Oder kommt das da wirklich so oft vor, dass man einfach in einer Bilderbörse "Steiermark" eingeben muss und bekommt ein paar Dutzend solcher dramatischer Nachstell-Szenen?
Kommentar ansehen
29.01.2010 12:44 Uhr von FranzBernhard
 
+6 | -7
 
ANZEIGEN
Das ist doch mal was anderes. Diese ständigen Kindervergewaltigungen gingen mir sowieso schon auf den Geist.
Kommentar ansehen
29.01.2010 12:50 Uhr von napster1989
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Der ist: geschädigt weil die frauen zum altweiber ihm die schnürsenkel abgeschnitten haben ! Das gibt jetzt nunmal rache :)
Kommentar ansehen
29.01.2010 13:54 Uhr von Tobi2214
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Also bei uns nennt man so jemanden Friseur. ;)
Kommentar ansehen
29.01.2010 14:18 Uhr von Nautum
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Seit über 10 Jahren?
Loooool
Kommentar ansehen
29.01.2010 15:37 Uhr von journalist2010
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Vielleicht brauchen: die Kranken echte Haare für Ihre Gummipuppen...

Ist zwar krank aber die Haare wachsen ja nach :-)))))))
Und im Kindesalter ist das doch halb so schlimm da wird man nen bischen gehänselt die Eltern kaufen einem Spielzeug und nach nen par Monaten hat man sich an die neue Frisur gewöhnt ...

aber mich würde echt interessieren WAS DIE MIT DEN HAAREN MACHEN ??? ;o)

Vielleicht hat ja jemand ne Zopf-Sammlung an seiner Wand !? loooooooooooool wenn ich mir das vorstelle...
Kommentar ansehen
29.01.2010 16:38 Uhr von HardLuckHero
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Weiß man ob er es nur bei bestimmten Mädchen macht?

Könnte doch sein, das er das Lied "Gold und Silber lieb ich sehr" gehört hat, und die die zweite Strophe sich in sein Gehirn "eingepflanzt" hat.

naya, Fragen über Fragen, doch die interessanteste Frage ist meiner Meinung nach nicht, WIESO er es macht, sondern, WOFÜR er die Haare braucht..
Kommentar ansehen
29.01.2010 17:21 Uhr von Uli.H
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Alte Zöpfe: Hier in Berlin rennt Einer herum, der bezahlt den Prostituierten satte 150 Euro fürs "Haareabschneiden". Ja Kopfhaar - und seeeehr kurz.
Wirklich hübsch ist das Ergebnis nicht und ich kann mir vorstellen, dass die Geschäfte in Folge eher weniger gut laufen. Von daher also wohl eher ein schlechtes Geschäft für die Mädels.
Kommentar ansehen
29.01.2010 18:22 Uhr von god-of-judge
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Täter kann Gott Danken: das er das nicht bei meiner Tochter gemacht hat,auch wenn wir nicht in der nähe wohnen. Ich weiß nur eins würde ich als Vater den in die Finger bekommen, dann wehre mir die Anzeige wegen gefähricher Körperverletzung egal die ich dann bekommen würde. Den würde ich unangespitzt in den Boden rammen!
Kommentar ansehen
29.01.2010 18:31 Uhr von Shizzl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: das "mädchen" auf dem foto sieht wirklich verdammt sieben-jährig aus :D
Kommentar ansehen
30.01.2010 09:47 Uhr von rotschopflukas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nun ja Keine allzu nette geschichte, aber in china soll ein Sack reis umgefallen sein...
Kommentar ansehen
30.01.2010 20:02 Uhr von Teufelline
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hab auch zuerst Kopf gelesen xD: Würd mir jemand meienn zopf abschneiden ich würd diesen jemand finden und ihm sein ... abschneiden -.- ich glaub es hackt

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Google: Android-Nachfolger hört auf den Codenamen "Andromeda"
Weltraumteleskop Hubble erspäht Wasserfontänen auf Jupitermond Europa
"Monty Python"-Star hat Demenz - Terry Jones wird verlernen zu sprechen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?