29.01.10 07:31 Uhr
 2.077
 

Trügerische Ruhe - Verfassungsschutz befürchtet Terror in Deutschland

Zur Bundestagswahl hin wurde mit Anschlägen von Islamisten gerechnet. Doch folgte danach das große Aufatmen, weil sich die Befürchtungen nicht bestätigten. Seitdem herrscht Ruhe bezüglich Terroranschlägen in Deutschland.

Doch das Bundesamt für Verfassungsschutz warnt nun vor dieser trügerischen Ruhe und argumentiert mit einer Mobilmachung im Internet.

Dort tauchen zunehmend Videos in deutscher Sprache auf. Unter anderem heißt es in einem dieser Videos, dass die Muslime aufgeweckt werden müssten, damit sie nicht weiterhin so "Untätigkeit" seien.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Deutschland, Internet, Terror, Anschlag, Verfassungsschutz, Ruhe
Quelle: www.bild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

26 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.01.2010 07:36 Uhr von blade31
 
+20 | -4
 
ANZEIGEN
oh nein: habe ich eine Angst *zitter*
Kommentar ansehen
29.01.2010 07:44 Uhr von korem72
 
+42 | -4
 
ANZEIGEN
ist doch klar: der "Pöbel" braucht die Angst vor dem Terror um nicht über die Regierung nachzudenken.... wen wundert da diese Ankündigung?
Wir denken zuviel über die "Biene Merkel" nach
Kommentar ansehen
29.01.2010 07:48 Uhr von casjopaia
 
+18 | -14
 
ANZEIGEN
ahh, die Bild: Das ist absoluter Unfug. Wenn es Terror gibt, dann wird dieser nicht von Islamisten, sondern dunklen Abteilungen des eigenen Landes verübt. Als vor wenigen Tagen unter dem Deckmantel des Terrors eine bundesweite Übung durchgeführt wurde, war mir klar, dass man wieder etwas fieses plant.

Jetzt müssen wir nur noch einige Tage warten bis etwas passiert und genau betrachten was damit auf den Weg gebracht werden soll. Vielleicht ist es vergleichbar mit dem "Patriot Act", der die amerikanische Verfassung außer Kraft setzt. Nun ist auch für Deutschland so etwas endlich erforderlich um die Demokratie auszusetzen und vergleichsweises Kriegsrecht auszurufen.

Ehrlich, ich bin froh, dass ich in keiner Metropole lebe. So ist man zumindest für den Augenblick von fiesen Attacken dunkler Mächte des eigenen Staates bzw. der einstigen Besatzungsmächte sicher. Ich möchte mir nämlich nicht ausmalen zu was Menschen im Stande sind, die für ihre Ziele brutal ihre eigenen Leute opfern. Denen ist der Rest der Menschheit dann sowas von egal, dass man es wirklich mit der Angst bekommen kann, wenn es los geht. Bis dahin aber nur die Ruhe.

[ nachträglich editiert von casjopaia ]
Kommentar ansehen
29.01.2010 08:21 Uhr von jonathanm
 
+4 | -8
 
ANZEIGEN
Die sollen nur umherziehen oder so dann hol ich das Messer ausm Keller...

PS ich hab auch so unheimlich angst... -.-
Kommentar ansehen
29.01.2010 08:36 Uhr von Urrn
 
+7 | -16
 
ANZEIGEN
@casjopaia: Haben dir das die Bilderberger erzählt oder doch nur ne schnöde 0815-Flugscheiben-CIA-Verschwörungsseite? :D
Kommentar ansehen
29.01.2010 08:42 Uhr von wordbux
 
+10 | -5
 
ANZEIGEN
Terror in Deutschland: Von welcher neuen Schweinerei unserer Regierung soll jetzt wieder abgelenkt werden ?
Kommentar ansehen
29.01.2010 08:44 Uhr von MrFloppy89
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
Meine Perle macht viel mehr Terror... das ist viel schlimmer!
Kommentar ansehen
29.01.2010 08:55 Uhr von casjopaia
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
@Urrn: Ich bin, wenn ich diesen falschen Begriff verwenden darf, Bilderberger. Ich war ja erstmals in Bilderberg gar nicht dabei. Das sind sogar sehr viele, die das augenblicklich aber gar nicht mehr wissen (weißt schon, Werkzeuge und so).

Das ist für mich das Schöne an Verschwörungen. Mit anzusehen wie sich viele aus Wut davor nicht involviert zu sein in Unfug winden.

>:-)
Kommentar ansehen
29.01.2010 08:55 Uhr von stanlay
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Seitdem herrscht Ruhe bezüglich Terroranschlägen "Seitdem herrscht Ruhe bezüglich Terroranschlägen in Deutschland."

wann war den biite schön der letzte anschlag in good old germany??
bestimmt vor 30 jahren von deutschen RAF leuten....
Kommentar ansehen
29.01.2010 08:59 Uhr von Uli.H
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Innere Sicherheit: Also wenn es diesen Heinis von Politikern wirklich um unsere SICHERHEIT geht, warum schalten sie dann nicht - wie eigenlich mal beschlossen war, diese verfickten Atomkraftwerke ab?
Aber nein, gerade die ältesten und unsichersten kriegen Merkelsche Laufzeitverlängerung und wir können nur beten, dass uns in den 10 Jahren keiner davon um die Ohren fliegt.
Aber vor Terroristen will man uns beschützen?
Ja neee iss klar...
Kommentar ansehen
29.01.2010 09:02 Uhr von jhnns
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Name: der quelle sagt alles
Kommentar ansehen
29.01.2010 09:09 Uhr von GencOsman
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Terror: Die Terroristen haben bestimmt Massenvernichtungswaffen. Sofort einmarschieren in Deutschland.
Kommentar ansehen
29.01.2010 09:10 Uhr von Urrn
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
@casjopaia: Also das Schöne an Verschwörungen für mich ist, dass die Erde hohl, der Erdölvorrat unendlich und das Dritte Reich nicht untergangen ist, sondern zusammen mit Elvis, den schwarzen Leuten von der Regierung und den Illuminaten News für die BILD schreibt. Vorzugsweise in Neuschwabenland ;-)
Kommentar ansehen
29.01.2010 09:23 Uhr von Bruno2.0
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Man ich bekomme angst....*Zitter*

:D

Die sollten mehr angst vor ihren eigenen Leuten haben denn wenn es so weiter geht gehen WIR DAS VOLK auf die Straße
Kommentar ansehen
29.01.2010 09:28 Uhr von br666
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Der nächste: Terrorismus in D wird nicht von irgendwelchen dämlichen Musels ausgehen, sondern von der deutschen Bevölkerung die sich dann gegen die Politikverbrecher, Bankster, Manager-, sowie Lobbyistenverbrecher wehren muss. Und das wird nicht mehr lange dauern. Eine Drohung gegen den Verbrecher Roland Koch gab es schon.
Wird noch lustig hier in Deutschland.
Und natürlich wird die heuchlerische "Blut"-Zeitung wieder mittendrin sein im Geschehen.

Merke:

Krieg ist der Terrorismus der Reichen gegen die Armen. Terrorismus ist der Krieg der Armen gegen die Reichen.
(Sir Peter Ustinov)

[ nachträglich editiert von br666 ]
Kommentar ansehen
29.01.2010 09:36 Uhr von Urrn
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@br666: Genau, wird wieder Zeit eine straffe Führung in Deustchland! Früher hätts sowas nicht gegeben! :D

Von jetzt an wird Terror mit Terror vergolten!

Ich sammel mal besser Vorräte und Waffen, damit der baldige Bürgerkrieg siegreich für mich ausgeht. Das wird fein, wenn nach dem Krieg die ganzen Lobbyisten, Politiker und Banker verschwunden sind und wir alle wieder Naturalien tauschen und uns von germanischen Heilpraktikern Tumore wegzaubern lassen, wahaha...
Kommentar ansehen
29.01.2010 09:42 Uhr von The.Avenger
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Gebt uns Jack Bauer :-)
Der wird´s denen schon zeigen ^^
Kommentar ansehen
29.01.2010 09:47 Uhr von usambara
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Bürger, wie ihr wisst in jedem Blumentopf hockt ein Terrorist
Kommentar ansehen
29.01.2010 09:48 Uhr von Balthasa
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Ich frage: mich gerade was schlimmer ist. Die Quelle oder die Kommentare von einigen hier ...
Kommentar ansehen
29.01.2010 10:55 Uhr von nYa
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Schonmal dran gedacht dass es vielleicht einfach nur ruhig ist, weil es eben ruhig ist und keine Gefahr von niemandem ausgeht? Aber wenn es friedlich ist, MUSS ja irgendwas faul sein, stimmt´s?...
Kommentar ansehen
29.01.2010 11:27 Uhr von RobaFresca