28.01.10 18:06 Uhr
 852
 

"Ruf beschmutzt" - Botschafter übt scharfe Kritik an Uli Hoeneß

Bayern-Präsident Uli Hoeneß hat mit seiner Kritik an der WM-Vergabe an Südafrika für Aufsehen gesorgt. Nun meldet sich der deutsche Botschafter in Südafrika zu Wort und kritisiert Hoeneß für seine Worte scharf.

Deutschlands hervorragender Ruf in Südafrika sei durch Hoeneß´ Aussagen beschmutzt worden, sagte Botschafter Dieter Haller.

Zudem wären Hoeneß´ Aussagen kontraproduktiv und der deutschen Außenpolitik in Südafrika nicht zuträglich.


WebReporter: volo
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kritik, Südafrika, Uli Hoeneß, Weltmeisterschaft, Botschafter, Ruf
Quelle: www.tz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Uli Hoeneß verteidigt Wladimir Putin - "Deutsche machen Riesenfehler"
Uli Hoeneß lästert: "Handball ist international wirtschaftlich nichts wert"
Laut Uli Hoeneß hatte Carlo Ancelotti fünf wichtige FC-Bayern-Spieler gegen sich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.01.2010 18:12 Uhr von hasi3009
 
+18 | -5
 
ANZEIGEN
Ja und? Recht hat er trotzdem.
Würde mich übringens nicht wundern, wenn der Zuschlag an Südafrika ging, weil die am meisten geschmiert haben. Ist ja auch bei Olympia so. Diese Verbände sind genauso Abzocker wie die meisten Politiker.
Kommentar ansehen
28.01.2010 18:45 Uhr von Atenjo
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
lol: muss ja ein guter Ruf sein, wen Ihn eine Person schädigen kann xD
Kommentar ansehen
28.01.2010 18:50 Uhr von kathrinchen
 
+9 | -5
 
ANZEIGEN
jaja, als deutscher bloß nicht öffentlich ´ne eigene meinung äußern, wenn sich jemand anderes ans bein gepin.... fühlen könnte.
Kommentar ansehen
28.01.2010 20:00 Uhr von infi123
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Ich verstehe den Satz "[...]und der deutschen Außenpolitik in Südafrika nicht zuträglich."
Was hat denn Hoeneß mit der deutschen Außenpolitik zu tun?

[ nachträglich editiert von infi123 ]
Kommentar ansehen
06.02.2010 16:31 Uhr von Borgir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
hoeneß: hatte doch, wie so oft, recht.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Uli Hoeneß verteidigt Wladimir Putin - "Deutsche machen Riesenfehler"
Uli Hoeneß lästert: "Handball ist international wirtschaftlich nichts wert"
Laut Uli Hoeneß hatte Carlo Ancelotti fünf wichtige FC-Bayern-Spieler gegen sich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?