28.01.10 15:44 Uhr
 183
 

Polizei überwacht Villinger Kneipenmeile während der Fastnacht mit Videokameras

In einem Interview bestätigte der Leiter der Polizeidirektion Villingen-Schwenningen, Roland Wössner, dass die Polizei auch in diesem Jahr die Villinger Färberstraße während der Fastnachtstage mit Videokameras überwachen wird.

Die Kneipenmeile sei seit Anfang der neunziger Jahre während der Fastnacht eine Problemzone, so Wössner. Der Überwachungsdruck mit Videokamera sowie der hohe Kräfteaufwand der Polizei würden sich mittlerweile erfreulich auswirken.

Körperverletzungsdelikte seien deshalb nur noch wenige zu verzeichnen, erklärte der Polizeichef. Und die Rückmeldungen seitens der Bevölkerung seien durchweg positiv.


WebReporter: Seeinfos
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Video, Überwachung, Kneipe, Fastnacht
Quelle: www.suedkurier.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Essener Tafel: Zu viele Ausländer -Anmeldung nur noch mit deutschem Pass möglich
Berlin: Schon wieder Tier in Streichelzoo geschlachtet - Täter erwischt
Montenegro: Selbstmordanschlag auf US-Botschaft in Podgorica

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Essener Tafel: Zu viele Ausländer -Anmeldung nur noch mit deutschem Pass möglich
Geblitzt: Andere Person angeben
Berlin: Schon wieder Tier in Streichelzoo geschlachtet - Täter erwischt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?