28.01.10 13:39 Uhr
 199
 

"Bioshock 2" eifert "Modern Warfare 2" nach und kommt ohne Dedicated Server

Der Entwickler zu dem PC-Spiel "Bioshock 2" gibt an, dass "Bioshok 2" ohne Dedicated Server oder LAN erscheinen wird.

Auch auf eine "Kick-Funktion" im Multiplayer wurde verzichtet.

Es wird damit begründet, sich nicht in der kurzen Entwicklungszeit um alles kümmern zu können und man lieber gezielt an einem Modus arbeitet, dem Multiplayer-Modus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 41149512
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Server, Videospiel, Call of Duty: Modern Warfare 2, Multiplayer, Bioshock 2
Quelle: www.gamerlobby.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.01.2010 13:59 Uhr von Speed_King
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol^^: das heisst das man cheater nichmal kicken kann xD
Kommentar ansehen
28.01.2010 20:25 Uhr von DichteBanane
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
omg: noch so eine Firma die ihre kunden vergraulen will ist wie bei mw 2 mann kann online zoggen ohne orginal zu haben lächerlich das spiel kauf ich mir nicht ........

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?