28.01.10 07:44 Uhr
 77
 

Essen: Neubau des Museums Folkwang wird am Wochenende eröffnet

In Essen kann ein weiteres Highlight am kommenden Samstag gefeiert werden. Wurde im Kulturhauptstadt-Jahr bereits das neue Ruhrmuseum auf der Zeche Zollverein eröffnet, wird am Samstag das neu gebaute Folkwang-Museum offiziell seiner Bestimmung übergeben.

Der Umbau des Museums, das aus dem Jahr 1983 stammt, hat insgesamt 55 Millionen Euro gekostet und wurde ausschließlich von der Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung bezahlt. Der Leiter des Museums, Hartwig Fischer, sprach bei der Vorstellung des Museumstraktes vom "Wunder von Essen".

Den kompletten neuen Museumstrakt hat der weltbekannte Architekt David Chipperfield aus Großbritannien vorgenommen und in nur 24 Monaten fertiggestellt. Die anfallenden Betriebskosten müssen von der Stadt Essen übernommen werden.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Museum, Essen, Wochenende, Neubau, Folkwang
Quelle: www.open-report.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
New York: Mekka hochwertiger Kunst zerstört - 6,7 Millionen Dollar Schadenersatz
Saudi-Arabien: In Mekka werden Frauen regelmäßig sexuell belästigt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?