27.01.10 19:34 Uhr
 692
 

Science-Fiction-Fans aufgepasst: Ijon Tichy fliegt bald wieder im ZDF

Das hätte sich selbst der weltweit bekannte Science-Fiction-Autor Stanislaw Lem wohl nicht träumen lassen: Das ZDF plant eine Fortsetzung der erstmalig im Jahr 2007 ausgestrahlten Weltraumkomödie rund um den (T)Raumpiloten Ijon Tichy und seiner Roboterassistentin "Halluzinelle".

In der surreal erzählten Serie reisen Ijon Tichy (Oliver Jahn) und seine Gehilfin (Nora Tschirner) in einer Rakete durch das All und geraten dabei in allerlei obskure Abenteuer. Dabei wird das Geschehen mitunter von Tichy in osteuropäischem Akzent kommentiert.

Die Dreharbeiten zur zweiten Staffel beginnen voraussichtlich am ersten Februar und sollen bis zum Juni 2010 abgeschlossen sein. Wann der Zuschauer in den Genuss der neuen Folgen kommt, steht allerdings noch offen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: unique2910
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Serie, Fan, ZDF, Science-Fiction, Nora Tschirner
Quelle: www.quotenmeter.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.01.2010 01:51 Uhr von Carle
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
einer: der besten sachen die überhaupt im TV laufen. Absolut sehenswert!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?