27.01.10 15:45 Uhr
 1.644
 

Im Prozess wegen Geheimnisverrat gerät Polizist unter Druck

Der angeklagte Polizist Daniel C. gerät im Prozess um den Verrat von Dienstgeheimnissen an einen Rocker-Club (ShortNews berichtete) durch die Aussage eines ehemaligen Kollegen stark unter Druck.

Demnach soll Daniel C. von einem Hauptverdächtigen auf der Rocker-Seite bei einer Begrüßung einen gerollten Gegenstand in die Hand gedrückt haben.

Zu einem späteren Zeitpunkt hat sich C. gegenüber dem Belastungszeugen dementsprechend geäußert und soll unter anderem gesagt haben: "Von nichts kommt nichts".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Havelmaz
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Prozess, Polizist, Druck, Geheimnis, Aussage, Rocker, Geheimnisverrat
Quelle: www.maerkischeallgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sprengstoffanschläge in Dresden: Polizei veröffentlicht Bilder und Video
Oersdorf: Bürgermeister vermutlich von Rechtsradikalen niedergeschlagen
Bautzen/Görlitz: 912 Straftaten von Flüchtlingen innerhalb von acht Monaten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Künstliche Intelligenz: Facebook, Google und Amazon gründen Interessenverband
Sprengstoffanschläge in Dresden: Polizei veröffentlicht Bilder und Video
Italien: Zwei Nonnen treten aus Kloster aus, um sich gegenseitig zu heiraten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?