27.01.10 15:27 Uhr
 883
 

Beziehungsrettung: Schönheits-OP soll aus Chinesin Jessica-Alba-Double machen

Mit einem verzweifelten Versuch möchte eine Chinesin ihren Ex-Freund zurückgewinnen: Eine Schönheits-OP soll sie in eine Doppelgängerin der US-Schauspielerin Jessica Alba verwandeln, die ihr Freund sehr verehrt.

Schon in der Vergangenheit sollte sie sich wie Alba schminken und eine blonde Perücke tragen, um dieser möglichst ähnlich zu sehen.

Die Chinesin begründet ihren Entschluss folgendermaßen: "Ich tu das nicht nur für meinen Ex-Freund, sondern auch für mich. Ich bin ein seelisch schwacher Mensch, ich möchte etwas wirklich Herausforderndes tun und dadurch zu einer starken Persönlichkeit werden."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Beziehung, Chinese, Schönheitsoperation, Double, Jessica Alba
Quelle: de.news.yahoo.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.01.2010 15:33 Uhr von EvilMoe523
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Nun gut wenn sie von sich aus gerne auch so aussehen möchte wie Alba, dann nur zu. Aber ich würde ihr dass vermutlich auch als Freund ausreden.

Wenn sie das in der Tat durchzieht, hoffe ich jedenfalls, dass sie damit auf die Suche nach einem ordentlichen Gefährden geht und es nicht für den bekloppten Ex tut.

Was muss das für eine Beziehung sein, wenn der Kerl sich lieber vorstellen möchte, sie sei wer Anderes und sie auch noch zum Stylen zwingt.

Das wäre ja so, als würden unsere Frauen vor dem Sex sagen "Schatz, keine Nummer bevor du Dir die Robert Pattinson-Maske aufgesetzt hast!"
Kommentar ansehen
27.01.2010 17:21 Uhr von weg_isser
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ohje das gibt sicher Ärger mit dem Copyright!? ;-)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?