27.01.10 13:36 Uhr
 272
 

Ego-Shooter "Bad Company 2" nutzt den Kopierschutz SecuRom

Wie der Spielhersteller Electronic Arts bekannt gab, setzt der kommende Ego-Shooter "Battlefield: Bad Company 2" auf den Kopierschutz SecuRom.

Spieler müssen das Spiel aktivieren. Eine Online-Verbindung ist dafür allerdings nicht zwingend notwendig.

Wenn das Spiel nicht online aktiviert wird, muss während des Spiels die DVD im Laufwerk verbleiben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hermann_otto
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kopierschutz, Ego-Shooter, Bad Company 2, SecuRom
Quelle: www.pcgames.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?