27.01.10 13:31 Uhr
 881
 

Mysteriöses Musikvideo: Welche Sängerin verbirgt sich hinter anonymen Clips?

Drei anonyme Musikvideos sorgen derzeit im Internet für Furore. Anonym ins Netz gestellt, zeigen diese eine blonde, nackte Frau, die von Schlamm bedeckt in einem mysteriösen Naturszenario quasi "geboren" wird.

Nun ergeht sich die Presse über Spekulationen, wer denn hinter dieser viralen Marketingkampagne stecken könnte. Vier Sängerinnen haben sich mittlerweile in Diskussionsgruppen als wahrscheinliche Favoriten durchgesetzt.

So könnte die britische Elektrogruppe "Goldfrapp" dahinterstecken, aber auch Christina Aguilera, die wegen der Geburtsszenen in Frage käme. Numerologen wollen in der Ziffernreihe des Videos ihre Initialen erkannt haben. Es könnten aber auch "The Knife" sein, wahrscheinlich ist auch Lady Gaga.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Musik, Sänger, Musikvideo, Clips
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sophia Thomalla kritisiert Castingshow "Curvy Supermodels": Falsches Körperbild
Ex-Mitglied und "King of Queens"-Star Leah Remini plant Serie über Scientology
Scheidung: Angeblich schlug Angelina Jolie auf Brad Pitt ein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.01.2010 15:02 Uhr von Runeblade
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Sieht sehr stark nach Lady Gaga aus.. Kommt auch durchaus in die Nähe ihres Stils.

Wenn der Stil des Release-Songs genauso bleibt, sowohl in musikalischer wie auch künstlerischer Hinsicht, dann hat der Macher in mir einen neuen Fan gefunden.

[ nachträglich editiert von Runeblade ]
Kommentar ansehen
27.01.2010 15:05 Uhr von Pro-Contra
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
The Knife ist auch meine Vermutung, skurill, verspielt, anders... eben the Knife! :D

Guckt euch mal Pass this On oder noch besser Silent Shout von denen an, dann denkt ihr auch an the Knife! ;)

btw: echt verschärft die Videos... 90.2.1.85.54.54.4.4.4.4 :D

[ nachträglich editiert von Pro-Contra ]
Kommentar ansehen
27.01.2010 15:12 Uhr von casjopaia
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Hab ich Ohrenprobleme? In dem Clip singt doch gar niemand.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

GKV: 2015 1,3 Milliarden Euro Mehrausgaben bei patentgeschützten Arzneimitteln
Niederlande: Produktfälschungen bei Manuka-Honig, Olivenöl und Lammfleisch
Die Lebenslauf-Lüge von Petra Hinz (SPD) hat keine juristischen Folgen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?