26.01.10 21:34 Uhr
 264
 

Eurokurs gibt nach

Der Kurs der europäischen Gemeinschaftswährung hat am heutigen Dienstag nachgegeben.

Am frühen Dienstagabend kostete ein Euro 1,4070 US-Dollar.

Zum Dienstagmittag war der Referenzkurs durch die Europäische Zentralbank (EZB) auf 1,4085 (Montag: 1,4151) US-Dollar festgestellt worden. Zu diesem Zeitpunkt war ein US-Dollar 0,7100 (0,7067) Euro wert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: EZB, US-Dollar, Gemeinschaftswährung, Eurokurs, Referenzkurs
Quelle: moneycab.presscab.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

GKV: 2015 1,3 Milliarden Euro Mehrausgaben bei patentgeschützten Arzneimitteln
Supermarktkette sichert sich Markenrecht auf "Island": Land klagt nun
Commerzbank will angeblich 9.000 Stellen streichen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mühldorf: Asylbewerber versucht sexuellen Übergriff auf Ehrenamtliche
Forscher finden antike Münzen aus der Römerzeit in japanischer Schloßruine
Regensburg: Mädchen vermisst - Polizei bittet um Hinweise


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?