26.01.10 19:35 Uhr
 89
 

USA: Guggenheim Museum in New York zeigt Exponate der Klassischen Moderne

Im Focus einer Schau im Guggenheim Museum in New York stehen Avantgarde-Künstler, die zu Beginn des 20. Jahrhunderts in Paris wirkten. Von diesen Kunstschaffenden werden Bilder der Klassischen Moderne präsentiert.

In der Ausstellung "Paris and the Avant-Garde: Modern Masters from the Guggenheim Collection" werden mehr als 30 Gemälde und Plastiken aus dem Fundus des Museums gezeigt. Neben Exponaten von Marc Chagall, Pablo Picasso sind u.a. auch Arbeiten der Künstler Joan Miró oder Robert Delaunay zu besichtigen.

In der Schau, die noch bis 12. Mai besichtigt werden kann, sind auch Skulpturen der Bildhauer Alexander Calder und Constantin Brancusi zu sehen.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: New York, Museum, York, Exponat
Quelle: www.ln-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Lebenslang für Bombenleger von New York und New Jersey
New York: Mekka hochwertiger Kunst zerstört - 6,7 Millionen Dollar Schadenersatz
"New York Times" empfiehlt "Westdeutschland" als Reiseziel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Lebenslang für Bombenleger von New York und New Jersey
New York: Mekka hochwertiger Kunst zerstört - 6,7 Millionen Dollar Schadenersatz
"New York Times" empfiehlt "Westdeutschland" als Reiseziel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?