26.01.10 17:01 Uhr
 435
 

Kursziel der BVB-Aktie liegt bei 1,70 Euro

Die Fachzeitschrift "Der Aktionär" hat jetzt erklärt, dass der Aktienkurs von Borussia Dortmund bis auf 1,70 Euro steigen könnten. Sobald der Kurs 1,25 Euro erreicht hat, sollte man in den Wert investieren.

Bereits in der vergangenen Woche gab das "Nebenwerte Journal" bekannt, dass der Kurs der BVB-Aktie ein Potenzial bis 1,50 Euro habe.

Begründet wird die höhere Stufung des Papiers mit dem derzeit sportlichen Erfolg, der eine Qualifikation für einen europäischen Wettbewerb in die Nähe der Möglichkeiten rückt.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Aktie, Börse, Borussia Dortmund, Investition, Marktwert, Kursziel
Quelle: www.ruhrnachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: BVB ohne Aubameyang nach Berlin
Fußball/Borussia Dortmund: BVB-Fans rufen zum Boykott gegen Montagsspiel auf
Fußball: Sprint-Star Usain Bolt absolviert Probetraining bei Borussia Dortmund

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: BVB ohne Aubameyang nach Berlin
Fußball/Borussia Dortmund: BVB-Fans rufen zum Boykott gegen Montagsspiel auf
Fußball: Sprint-Star Usain Bolt absolviert Probetraining bei Borussia Dortmund


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?