26.01.10 15:31 Uhr
 78
 

Apple überzeugt trotz Krise mit beeindruckenden Quartalszahlen

Kurz vor der bevorstehenden Produktvorstellung am morgigen Mittwoch hat Apple neue beeindruckende Quartalszahlen veröffentlicht.

Im letzten Quartal 2009 (Ende am 26.Dezember 2009) konnte Apple 15,7 Milliarden Dollar Umsatz um 3,4 Mrd US-Dollar Gewinn erzielen. Selbst Experten hatten trotz des Weihnachtsgeschäfts nicht mit einem derartigen Erfolg gerechnet.

Besonders interessant sind die Verkaufszahlen. Nach eigenen Angaben konnte Apple mehr als drei Millionen Macintosh PCs absetzen und damit den Verkauf um 33 Prozent steigern. Mit 8,7 Millionen abgesetzten iPhones steigerte man die Verkaufszahlen des Smartphones sogar um 100 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.


WebReporter: ChackZzy
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Apple, Krise, Quartal, Quartalszahl, Mac
Quelle: blog.chackzz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Furcht vor Schweinepest: Aufregung um polnische Wurst
Baden-Württemberg: Schlachthof, der McDonald`s belieferte, quälte Tiere
Bundesbank-Studie: Sicher, anonym, schnell verfügbar - Deutsche wollen Barzahlung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?