26.01.10 15:08 Uhr
 1.166
 

Neuseeland: Fluggäste der Air New Zealand schlafen künftig auf der "Skycouch"

Wer bei der Fluglinie einen Langstreckenflug (Economy Class) bucht, wird künftig auf Wunsch auch liegend transportiert. Heute stellte die Airline nämlich die sogenannten Skycouches vor. Diese speziell konstruierten Sitze können als Schlafmöglichkeit verwendet werden.

Die Skycouches kommen Ende 2010 erstmals zum Einsatz. Insgesamt 22 dieser speziell gefertigten Dreiersitzreihe sollen in einer Boeing 777-300ER eingebaut werden. Die Skycouch kann, wie eine normale Schlafcouch, ausgezogen werden, wenn der Fluggast schlafen möchte.

Aber es gibt noch mehr Neuerungen bei der Fluglinie. So sollen Business Class und Premium Economy ein neues Sitzmöbel bekommen. Hier wird der "Spaceseat" eingebaut, der sowohl den Bedürfnissen von Paaren als auch von Alleinstehenden genügen würde. Auch Bordmahlzeiten- und Unterhaltung werden neu konzipiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Neuseeland, Fluggast, Air New Zealand
Quelle: www.touristik-aktuell.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.01.2010 15:31 Uhr von Klassenfeind
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Das finde ich prinzipiell: Klasse,die tun was für ihre Passagiere. Ich selbst könnte im Flugzeug bestimmt nicht schlafen,da mein Blutdruck vor Aufregung dauernd auf "180" wäre...
Kommentar ansehen
26.01.2010 15:43 Uhr von Tuerkkizi
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
cool, sowas ist echt toll...vor allem neuseeland...wenn man aus land rauswill, fliegt man mehrere stunden und sich dann mal für ein paar stunden hinzulegen und zu schlafen lohnt sich definitiv!


ich wünschte das wäre auf 2-3 stunden flügen auch so. ich bin da nämlich echt empfindlich und würd am liebsten die ganze zeit auf so nem flug schlafen, einfach weil mir kotzübel wird...
Kommentar ansehen
26.01.2010 17:25 Uhr von readerlol
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
ja des: gut mit Singapore Airlines nach new york geflogen, ende vom lied angesabbert und nackenschmerzen.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?