26.01.10 08:40 Uhr
 1.710
 

Lima: Ärzte-Irrtum - Falschen Fuß abgenommen

Ein 86-jähriger Mann hatte ein Geschwür am rechten Bein. Als sich dieses entzündete, blieb den Ärzten nichts anderes über, als die Gliedmaße zu entfernen. Bei der durchgeführten Notoperation begingen die Mediziner aber einen verhängnisvollen Fehler. Sie entfernten den falschen Fuß.

Als der Irrtum bemerkt wurde, nahmen die Ärzte dem alten Mann auch den anderen Fuß ab. "Es war ein furchtbarer Schreck, als ich die Decke hochhob und sah, dass sie seinen linken Fuß amputiert hatten", sagte die Tochter des Mannes.

Die Mediziner wurden sofort beurlaubt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Arzt, Fuß, Irrtum, Amputation, Lima
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mord an 70-Jähriger: Asylbewerber wollte "Ungläubige" töten
Killer-Pirat G.C. Brunner genoss eine rechtsextreme Erziehung
Dresden: Anschläge noch immer nicht geklärt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.01.2010 08:47 Uhr von Jaecko
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Normalerweise wird da bei der OP-Vorbereitung mit Edding o.ä. draufgeschrieben, welches dran ist bzw. welches nicht ("Not This Leg" etc.)
Kommentar ansehen
26.01.2010 08:58 Uhr von annihulation
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
also: sowas stelle ich mir schon sehr krass vor. Kling wie ein Alptraum :X
Kommentar ansehen
26.01.2010 08:59 Uhr von killorhase
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
wie kann man nur so leichtsinnig mit sowas umgehen?
Kommentar ansehen
26.01.2010 09:13 Uhr von McDarkness
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
hmmm direkt verklagen die Ärzte..
Das ist ja shcon kein kleiner fehler mehr sondern ein riesiger.
Kommentar ansehen
26.01.2010 09:22 Uhr von TaO92
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn es sich entzündet hat sieht man das doch Oo
Kommentar ansehen
26.01.2010 09:31 Uhr von Showtime85
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Ta092: richtig wollte ich auch gerade schreiben. Man vorallem als Arzt sollte man sowas sehen welches das richtige ist. Gut kann sein das die Schwester das falsche markiert oder gereinigt hat und das andere bein (kranke) verdeckt war. aber beim schneiden häts man sehen sollen.
Und in Lima verklagt man nicht... rest könnt ihr euch denken

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wie gelangen chinesiche Skelette auf einen antiken römischen Londoner Friedhof?
Hauen Sie der meist gehassten Person auf die Fresse
Mord an 70-Jähriger: Asylbewerber wollte "Ungläubige" töten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?