26.01.10 08:29 Uhr
 2.074
 

USA: Frederic Prinz von Anhalt will Marihuana und Prostitution legalisieren

Frederic Prinz von Anhalt hat nun bekannt gegeben, dass er gerne Gouverneur von Kalifornien werden möchte und entsprechend kandidieren wird.

Er möchte der erste Gouverneur werden, der seine Wahlversprechen auch einhalten wird, äußerte er gegenüber der Presse.

Neben der Legalisierung von Prostitution und Marihuana, möchte er die kalifornische Wirtschaft durch spezielle Produktwerbung ankurbeln. Bußgelder für Verkehrssünder sollen erheblich angehoben werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Politik, Kandidat, Kalifornien, Marihuana, Prostitution, Gouverneur, Frederic Prinz von Anhalt
Quelle: www.dnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.01.2010 08:50 Uhr von Fireproof999
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Da kann doch auch anscheinend jeder auf den posten kanidieren
Kommentar ansehen
26.01.2010 09:03 Uhr von XGhostDogX
 
+6 | -10
 
ANZEIGEN
Er ist mir sympathischer als all unsere Politker: wenn er wirklich zu seinem Wort steht und tut was er sagt, dann ist er auch noch besser und produktiver.

In Deutschland gibt es ja leider keine gescheite Partei zum Wählen.
Kommentar ansehen
26.01.2010 09:06 Uhr von Hawkeye1976
 
+11 | -3
 
ANZEIGEN
@Fireproof999: Hattest du daran nach Reagan und Schwarzenegger noch Zweifel?

[ nachträglich editiert von Hawkeye1976 ]
Kommentar ansehen
26.01.2010 09:45 Uhr von W4rh3ad
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Pah! Als ob der dem Terminat0r etwas anhaben könnte.
Kommentar ansehen
26.01.2010 09:59 Uhr von Fataal
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
ohne worte: das natürlich die frage, die amis haben bush gewählt, die amis haben arni gewählt......

da kann man sich das sogar fast vorstellen....

nunja mal sehen was dabei raus kommt, ich denke aber nicht viel
Kommentar ansehen
26.01.2010 10:12 Uhr von br666
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Der Typ: ist ne Luftnummer. oder besser: Lachnummer.
Der hat gar nichts drauf.
Interview im Frühstücksfernsehen: "Ich hab 15 Jahre gearbeitet und Steuern gezahlt und jetzt krieg ich nur 149€ im Monat (Sozialhilfe)".
Was hat der schon gearbeitet??? ich arbeite seit 32 Jahren und zahle und werde in Altersarmut enden, falls ich das erlebe. Dieser Dummschwätzer!
Kommentar ansehen
26.01.2010 10:12 Uhr von sickboy_mhco
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
dieser peinliche: alte dumme trottel, wieder ne lachnumer wegen was wir uns deutsche schämen müssen,
Kommentar ansehen
26.01.2010 10:46 Uhr von Alh
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Dieser: alte, debile, geile Drecksmolch soll unter seinen Stein kriechen unter dem er hervorgekrochen ist.
Bevor der sich nicht an Zsa Zsa rangeworfen hatte, musste der doch irgendeinen Hilfsjob ausüben. So ein Schmarotzer, bei sowas wirds mir kotzübel.
Der macht auch alles um in die Schlagzeilen zu kommen. Liebe Kalifornier, fallt nicht auf so eine Null rein.
Kommentar ansehen
26.01.2010 10:58 Uhr von iamrefused
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ich werd auch kandiudieren: und werd pisse zu wein verwandeln!!!!
Kommentar ansehen
26.01.2010 12:07 Uhr von Götterspötter
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Oh Gott ! Kann die Angie diesem Schmok bitte einmal die deutsche Staatsangehörigkeit entziehne....

der blamiert uns ja bis auf die Knochen ....

so ein peinlicher alter Mann !!
Kommentar ansehen
26.01.2010 12:15 Uhr von G.I. Sirocool
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Der Hannibal Smith für arme will also in Kalifornieren für das Amt des Gouverneurs kandidieren....! Noch so ein Trottel.... mehr fällt mir dazu nicht ein!!
Kommentar ansehen
26.01.2010 14:41 Uhr von Floppy77
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@Hawkeye: Reagan war wenigstens Amerikaner und kein Ösi. Oder meinst Du weil beide Schauspieler sind? Gehen doch viele in die Politik in Amerika.

Clint Eastwood http://de.wikipedia.org/...
Fred Thompson http://de.wikipedia.org/...
Jesse Ventura http://de.wikipedia.org/...
Sonny Bono http://de.wikipedia.org/...

Gab bestimmt noch mehr, wer Muße hat muss selber suchen. Seid froh, dass er in Kalifornien Politiker werden will und nicht bei uns. Wir haben schon genug Lachnummern in unseren Kabinetten und Senaten...
Kommentar ansehen
26.01.2010 18:04 Uhr von Totoline
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Foto: passt ja schon mal :-D
Kommentar ansehen
28.01.2010 12:54 Uhr von jonathanm
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bin gespannt wie viele Stimmen er bekommt :)

[ nachträglich editiert von jonathanm ]

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?