26.01.10 07:26 Uhr
 3.290
 

Lehrerinnen geben Angst vor Mathematik an weibliche Schüler weiter

Lehrerinnen einer Grundschule, die selbst nicht gut in Mathematik sind, übertragen die Angst vor dem Schulfach auf ihre weiblichen Schüler. Dies haben Wissenschaftler der Universität von Chicago in einer Studie an 17 Paukerinnen, die erste und zweite Klassen unterrichten, herausgefunden.

Der Studie zu Folge reicht bereits ein Schuljahr aus, um den Schülerinnen in den Glauben zu versetzen, dass sie ihn Mathematik schlechter sind, aber dafür besser lesen können.

Hierbei wurden die Schülerinnen vor Beginn des Schuljahres sowie am Ende einem Test unterzogen, der ergab, dass die Mädchen, die von der Lehrerin "geimpft" wurden auf ihre schlechtere Fähigkeiten in Mathe, auch in der Bewertungsskala sechs Punkte hinter den Mitschülern lagen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Studie, Wissenschaft, Mädchen, Schüler, Angst, Lehrer, Mathe
Quelle: www.dnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Phänomen Oktoberfest-Porno - Viele Filme im Netz: Die Hintergründe
Umfrage: Mehrheit der Deutschen für Abschaffung von Religionsunterricht
Hessen: Neuer Lehrplan zur Sexualerziehung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.01.2010 07:40 Uhr von müderJoe
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
oohja: wenn ich so an die 1. Klasse erinnere, da wurde mir sowas auch von der tollen Lehrerin verkauft.
Kommentar ansehen
26.01.2010 08:34 Uhr von Kirifee
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Aha... aber warum: ist kemand der net richtig Rechnen kann Lehrerin? Das hab ich mich in der Grundschule auch immer gefragt. Ich glaub ich bin dann auch eher nen Ausnahme Mädel das gut in Mathe und Naturwissenschaften ist, dafür Sprachlich nicht so gut ^^

Aber das erklärt warum in meinem "Arbeits"-Heftchen aus der 2 Klasse bei Aufgaben wie

3 * 7 = 21 ein f stand oder bei 20 + 37 = 57 ein f war. Hm entweder mochte mich meine Lehrerin einfach nicht oder jede 2 Klässlerin war besser in Mathe als sie ^^
Kommentar ansehen
26.01.2010 08:37 Uhr von Tzvi_Nussbaum
 
+7 | -15
 
ANZEIGEN
Man stelle: sich mal vor die Lehrerinnen tragen Kopftuch...:)
Kommentar ansehen
26.01.2010 08:50 Uhr von saber_
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
naja da ist was wahres dran... ich selber hatte so ziehmlich mein ganzes schulleben lang immer 5er und 6er in mathe... aber eher weniger weil ich so dumm war sondern weil ich faul war und nie hausaufgaben gemacht hab... somit haben die lehrer kategorisch das fach bei mir verschissen..

im studium angekommen wos nichtmehr um so sinnlose banale scheisse wie in der schule ging hatte ich dann auf einmal meine 2er in mathe?

das selbige galt auch fuer physik... in der schule immer 5er und 6er und im studium auf einmal ein 2er? und nein - ich bin immernoch der selbe faule sack der nicht lernt und schon garnicht uebt... nur wirst du im studium dafuer nicht bestraft... es ist einfach deine sache ob du lernst oder nicht


in der schule wird versucht den schuelern auf biegen und brechen irgendwelche grundsaetze einzutrichtern die man nie wieder braucht... anstatt den kindern beizubringen wie sie am besten durch ihr leben kommen... so weiss heute keiner mehr die formeln aus der 11. klasse physik die man auswendig koennen musste... ausser derjenige der auch weiterhin etwas in der richtung gemacht hat... dieser jemand kann sich aber mit der zeit die meisten formeln selber ableiten...ohne sinnlose auswendiglernerei...
Kommentar ansehen
26.01.2010 09:26 Uhr von w0rkaholic
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bin auch dafür, dass Mathe von Männern: unterrichtet wird. Es würde ohnehin nichts schaden, wenn ein paar mehr Lehrer an den Grundschulen sind, die meisten Grundschulen mit denen ich zu tun habe, sind fast ausschließlich mit Frauen besetzt!

Mathe kann echt Spaß machen, wir hatten damals (zum Glück) einen sehr guten Mathelehrer, dem man einfach zugehört hat, weil er den Stoff so gut rüberbrachte.

Allerdings muss man sich als Mann ja fast schämen, wenn man Grundschullehrer ist, noch schlimmer wär Kindergärtner! Da ist man auf jeder Party der Doofe :-)

Wenn man aber "Vermögensberater" ist, oh, das klingt toll! Vermögen ist ja auch so viel toller als Kinder.... Bekloppte Welt :-)
Kommentar ansehen
26.01.2010 09:49 Uhr von Maedy
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Nicht nur: Lehrerinnen,sondern auch Mütter geben ihre Mathephobie an ihre Töchter weiter.Ich war zwar nicht gut in Mathe,aber zeige und sage das meiner Tochter nicht und sie ist in Mathe,Physik und Chemie das beste Mädchen der Klasse.
Eigentlich sollten die Mädchen nicht nur in den weiterführenden Schulen Mathelehrer haben,sondern auch in der Grundschule.
Kommentar ansehen
26.01.2010 10:54 Uhr von Dracultepes
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
@maedy: Es würde reichen wenn die Lehrerinnen einfach Mathe könnten. Ich frage mich auch wieso jemand der kein Mathe kann Grundschullehrin wird.

Meine Mutter war selber Grundschullehrerin und hat mich bis zum Abitur in Mathe immer locker in die Tasche gesteckt. Mitlerweile nichtmehr weil sie die Themen die ich jetzt habe einfach nie hatte.

Es gibt Länder da dürfen nur die besten Lehrer werden. Hier studieren dass die die keine Lust auf BWL haben.
Kommentar ansehen
26.01.2010 11:12 Uhr von Maedy
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
gibt das Gerücht und das hält sich nunmal hartnäckig,dass wenn jemand im Abi nicht gut war,dann studiert er eben auf Lehramt.
Bei einer Grundschullehrerin meines Sohnes war selbst Sachkunde ein Problem bei der Frage nach der Hauptstadt der Türkei.Sie meinte Istanbul und mein Sohn meinte Ankara.Sie meinte dann,dass sie das mit einer Kollegin besprechen müsste,weil deren Mann aus der Türkei kommen würde...uns fiel die Kinnlade runter als wir das hörten.Ich hatte eine gute Grundschullehrerin,auch in Mathe und das was ich bei ihr gelernt hatte an Grundrechenarten bleibt bis heute bestehen.Meine Kinder lernen heute je nach Lehrerin so konfus,dass mein Mann und ich uns nicht wundern,dass das Erlernte wieder in Vergessenheit gerät und DAS müssen dann die Lehrer in der weitergehenden Schule wieder erarbeiten.So geht ein Jahr komplett verloren.
Kommentar ansehen
26.01.2010 11:29 Uhr von ulb-pitty
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Das es heutzutage: Lehrer gibt die nix aufm Kasten haben merkt man auf der weiterführenden Schule vorallem in Latein...
Einmal hat das Handy bei einem geklingelt, der Lehrer sagt "Telefon her", wir gehn zum Klassenschrank, holn ne "Spiel des Lebens"-Packung raus und geben sie ihm. Sagt er "klingelt ja nich" und wir meinen er müsse es schütteln. Haben die Figürchen drin geklappert sagt er alles klar... Was ist das denn???
Oder Latein mündliche Noten: "Wie schätzt du dich ein?" (nie etwas gesagt) "Joa so 12 oder 13 Punkte" "Also ich würd dann 12 sagen.." "Will aber lieber 13!" "ok bekommst 13"....
Und diese unglaubliche Intelligenz spiegelt sich dann auch im Unterricht wieder... 4 n halb Jahre Latein -> Wir können fast alle gar nichts... Latinum un keine Ahnung wasn Abl. Abs. ist...
Kommentar ansehen
26.01.2010 15:25 Uhr von BenniG.
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Heute im Zug Zum Thema:
>Es gibt Länder da dürfen nur die besten Lehrer
>werden. Hier studieren dass die die keine Lust
>auf BWL haben.

Da waren zwei Mädels (angehende Lehrerinnen, die sich über ihr schlechtes Abi 3,0 und 3,2 unterhalten haben, da frag ich mich echt, wie die Kids noch was lernen sollen.
Kommentar ansehen
26.01.2010 16:20 Uhr von Dracultepes
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@BenniG: Ich betrachte unser Abi allerdings weniger geeignet um rauszufiltern wer am besten ist. Aber das sehen ja auch einige anders ^^

Ich würde eher knallhart anfangen im Studium zu sieben und viel früher Praxis einführen. Die kommen von der Uni und dann kommt:" Ih da sitzen ja KInder" ^^
Kommentar ansehen
27.01.2010 00:13 Uhr von In extremo
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Keine panik, wird doch schon alles umgestellt: Bei unserm Bachelor of Education, müssen alle mindestens 7 Praktika bis zum 2. Staatsexamen gemacht haben (was schwierig werden könnte, bei den engen Lehrplänen, da sie auch teils selber Unterrichten sollen).
Aber da wird schon was gemacht.

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Afghanistan: Soldaten erschießen 13 Kameraden im Schlaf
Syrien: Regimetruppen starten Bodenoffensive gegen Rebellen
Phänomen Oktoberfest-Porno - Viele Filme im Netz: Die Hintergründe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?