25.01.10 18:46 Uhr
 116
 

Rasender Allradler: Brabus macht den GL dank 650-Bi-Turbo-PS 300 km/h schnell

Tuner Brabus hat sich den Mercedes GL zur Brust genommen und ein 650 PS starkes Aggregat implantiert.

Derart erstarkt bringt es der immerhin 2.500 Kilo schwere Allradler auf flotte, aber abgeregelte 300 km/h.

Dafür waren allerhand Modifikationen notwendig, was Brabus sich mit mindestens 368.000 Euro bezahlen lässt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: shorti-car
Rubrik:   Auto
Schlagworte: PS, Turbo, Allrad, Brabus, Mercedes GL
Quelle: www.evo-cars.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.01.2010 23:13 Uhr von kingoftf
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Wozu: macht man sowas?
Genaus so ein Quatsch wie die vergewaltigen "G"-Modelle

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?