25.01.10 13:33 Uhr
 895
 

Interview mit dem "Werbestar" Marcell D´Avis von 1&1

Fast jeder Deutschen, der seit dem ersten Weihnachtsfeiertag Fernsehen geschaut hat, sollte bereits seine E-Mail-Adresse kennen und ihn gesehen haben: Marcell D´Avis - Leiter Kundenzufriedenheit von 1&1. Seit der Erstausstrahlung des Werbespots erhält D´Avis pro Tag zwischen 3.000 und 5.000 Mails.

Allerdings ist nur jede fünfte Mail zum Thema DSL und Kundenzufriedenheit. Persönliche Interview-Wünsche wurden von 1&1 abgelehnt. Die Interview-Fragen sollten per E-Mail eingesendet werden. Nach zwei Wochen erhielt ein bekanntes Online-Magazin die Antworten auf ihre Fragen. Ebenfalls per Mail.

In dem Interview ging es unter anderem um die Ziele von D´Avis. Er ließ verlauten, dass es 1&1 primär um Kundenzufriedenheit gehe. Eine erste Verbesserung in die Richtung sei die kostenfreie Hotline. Des Weiteren gab D´Avis bekannt, dass sein Team aus 30 Mitarbeitern aus verschiedenen Abteilungen bestehe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tel_pacino
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Interview, 1&1, Marcel D´Avis
Quelle: www.teltarif.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hauen Sie der meist gehassten Person auf die Fresse
USA: Erstmals Frau mit Kopftuch im "Playboy" zu sehen
"Bombenidee, Nazis!": Satire-Magazin "Titanic" veräppelt Anschläge in Dresden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.01.2010 13:43 Uhr von shiggy169
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
und was erfahr ich jetz aus der news, was er nicht schon im tv-spot gesagt hat?
Kommentar ansehen
25.01.2010 13:47 Uhr von ionic
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
mir isser: irgendwie unsympathisch... ich weiß nicht warum, aber diese werbung hat echt null effekt.. eher leicht gegenteilig..

und wie ist das bei euch? ^^
Kommentar ansehen
25.01.2010 13:49 Uhr von Big-E305
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
kundenzufriedenheit: jahaaa liebes 1&1 Team

da seit ihr meiner meinung nach sehr weit von entfernt...

hatte noch nie soviel stress und hohe kosten wie mit 1&1 da iss mir ja sogar die telekom lieber...vorallem wegen call by call usw
Kommentar ansehen
25.01.2010 14:26 Uhr von chrnae
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
gibt es den wirklich: Ich frage mich, ob es den diese Person wirklich gibt, oder ob es ähnlich wie Herr Kaiser damals, eine ausgedachte Werbefigur ist...
Kommentar ansehen
25.01.2010 14:30 Uhr von Extron
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@ionic: Da gebe ich dir recht, der Typ hat 0 Ausstrahlung und Kompetent sieht der mir auch nicht aus.

Ödes Gelaber, Bewegung wie eine Schildkröte und Reflexe wie ein Regenwurm.
Kommentar ansehen
25.01.2010 14:41 Uhr von x5c0d3
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hab es endlich geschafft und meine beiden Hauptkunden davon überzeugt ihre dedicated Server von 1und1 weg zu einem Mitbewerber zu bewegen. Endlich bekommen wir richtigen Support und endlich kann ich auch mal mit einem Serveradmin direkt sprechen wenn es hardwaretechnische Probleme gibt. Bei 1und1 heisst es immer nur "Ich werde es weiterleiten".

Kundenzufriedenheit? Die sollten sich mal fragen wieso prof. Kunden sie reihenweise verlassen. Ein simpler mySQL Neustart den ich auf der Shell mit Einloggen in einer knappen Minute durchführe, dauert bei 1und1 mal locker eine Stunde und länger. Bis dahin ist dann die Webseite halt nicht erreichbar. Juckt 1und1 aber Null. Die sagen dann einfach "Ja, nehmen Sie doch einen root Server.". Komisch nur, dass der Mitbewerber auch managed Hosting anbietet UND wir einen Root-Zugang auf die Shell haben.
Kommentar ansehen
25.01.2010 15:49 Uhr von Inspiron
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
als ob: das wirklich seine E-Mail Adresse ist!
Kommentar ansehen
25.01.2010 20:26 Uhr von Benno1976
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich find den: schmierig. Das langsame, einstudierte Gelaber fällt mir total aufn Wecker. Wenn die nen guten Kundendienst hätten bräuchten die keine Werbung für den Kundendienst und fürs Unternehmen überhaupt.
Kommentar ansehen
26.01.2010 14:35 Uhr von Praggy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
witzfigur: kleiner mann, geht mit buckel, und haare gehen dem auch aus. der hat null charisma, strahlt aber das aus, was alle von 1u1 denken.... nichts. ich kenne keinen im bekannten / verwandten / freundes - kreis, der mit 1 & 1 gute erfahrungen gemacht hat, alle wollen aus ihren knebelverträgen raus, keiner kommt. 1 & 1 hält nichts ein, das merkt ihr, wenn eure 16000er (echte 5000er) leitung oder das voip tel ausfällt. viel spaß euch dann mit der inkompetenten hotline. ich empfehle mal zu lesen :
http://blog.1und1.de/...

das sagt alles. nur ausreden... und wer weiss, was die da noch rausgelöscht haben....

[ nachträglich editiert von Praggy ]
Kommentar ansehen
01.02.2010 16:23 Uhr von Philipp-k
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
und die existenz des Herrn Davis darf und die existenz des Herrn Davis darf .... STARK angezweifelt werden, was soviel heißt: er existiert nicht, und wenn doch kümmert er sichn scheißdreck um Kundenzufriedenheit.
Wenn er das hier list, bitte bei mir melden, ich habn hünchen zu rupfen. Und wenn er will kann er gleich gerne herkommen und so lamnge dableiben bis das i-net wieder geht .... was voraussichtlich in, ich zitiere Telefonsupport:"Ka, das kann in ner sekunde oder in 10 jahren sein" ....

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wie gelangen chinesiche Skelette auf einen antiken römischen Londoner Friedhof?
Hauen Sie der meist gehassten Person auf die Fresse
Mord an 70-Jähriger: Asylbewerber wollte "Ungläubige" töten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?