25.01.10 11:40 Uhr
 662
 

ZDF wehrt ab: Machte Guido Knopp Geschäftsreisen auf Kosten des Gebührenzahlers?

Nach einem "Focus"-Artikel muss sich das ZDF gegen Gebührenmissbrauchsvorwürfe wehren. Im Zentrum der Kritik steht ein Luxusaufenthalt des bekannten Geschichtsexperten Guido Knopp in Bangkok.

Knopp war im Rahmen seiner Sendung "Majestät!" in Thailand unterwegs, allerdings soll er in der Dokumentation aber nur 48 Sekunden lang erscheinen. Sein Besuch im noblen "Mandarin Oriental Hotel" dauerte allerdings zehn Tage an.

Das ZDF verteidigt diesen langen Aufenthalt jedoch damit, dass Knopp als verantwortlicher Redakteur vor Ort benötigt worden sei und die "Kosten im Rahmen der Produktion angefallen" seien.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kosten, ZDF, Gebühr, Guido Knopp
Quelle: www.dwdl.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.01.2010 11:45 Uhr von Carle
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
9Milliarden jährlich: Die müssen ja auch irgendwo hinfließen, und wer den schaden hat.. einfach boykottieren.
Kommentar ansehen
25.01.2010 11:51 Uhr von EvilMoe523
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
@ Carle: Naja,

9 Milliarden sind das sicher nicht, dann würde ja jeder Bürger die GEZ bezahlen :D
Kommentar ansehen
25.01.2010 11:57 Uhr von mozzer
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
doch, fast an die sieben milliarden sind es schon...
http://satundkabel.magnus.de/...
Kommentar ansehen
25.01.2010 12:01 Uhr von Raptor667
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
@EvilMoe523: 9 Milliarden sinds nicht sonder 7,6 Milliarden für 2009. Das muss sich mal einer reinziehen...Es gibt Familien in diesem Land die in der mitte vom Monat nix mehr zum essen haben und die schicken jeden Hans Wurst irgendwo hin in den Luxusurlaub... weg mit der GEZ- und zwar SOFORT

Edit: ich seh Mozzer Du warst schneller :-)

[ nachträglich editiert von Raptor667 ]
Kommentar ansehen
25.01.2010 12:02 Uhr von Carle
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
da stimmen wohl: die quellen nicht überein. wie auch immer. ist beides zuviel -.-
Kommentar ansehen
25.01.2010 12:04 Uhr von schwesterwelle
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Wer ist Guido Knopp? Muss man den kennen?

[ nachträglich editiert von schwesterwelle ]
Kommentar ansehen
25.01.2010 12:28 Uhr von Highway311
 
+0 | -10
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
25.01.2010 12:32 Uhr von Highway311
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
@ EviMoe523: .>>>>>>Es gibt Familien in diesem Land die in der mitte vom Monat nix mehr zum essen haben<<<<<<

Was hat das mit dem Fernsehen zu tun. Soll man deswegen das TV abschaffen? Kleinkarrierte Denke!
Kommentar ansehen
25.01.2010 12:35 Uhr von Highway311