25.01.10 07:22 Uhr
 286
 

Fußball/1. Bundesliga: Leverkusen gewinnt gegen Hoffenheim und ist wieder Erster

In einem Sonntagsspiel der ersten Fußball-Bundesliga verlor 1899 Hoffenheim gegen Bayer Leverkusen klar mit 0:3. 29.500 Fans waren in der Rhein-Neckar-Arena zu Gast.

In der elften Minute brachte Sami Hyypiä die Gäste in Führung. In der zweiten Halbzeit machten dann Toni Kroos (51.) und Tranquillo Barnetta (71.) mit ihren Treffern zum 3:0-Endstand alles klar für Leverkusen.

Durch den Sieg konnte Bayer Leverkusen die Tabellenführung, die kurzfristig Bayern München übernommen hatte, wieder zurück erobern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Leverkusen, 1. Bundesliga, TSG 1899 Hoffenheim
Quelle: www.focus.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.01.2010 10:13 Uhr von Nadir
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Nicht einmal konnte Hoffenheim in den Vier Spielen gegen Leverkusen punkten, leider!
Kommentar ansehen
25.01.2010 12:30 Uhr von TrancemasterB
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Jawoll: Ich würde Leverkusen die Meisterschaft endlich mal wünschen.
Die ham se sich echt mal verdient. Spielen doch die letzten Jahre immer oben mit.

Grüsse von einem BVB Fan.
Kommentar ansehen
25.01.2010 17:40 Uhr von Hrvat1977
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Spätestens wenn: es dem Ende der Saison entgegen geht,dann werden sie Nerven zeigen wie es schon immer war.Aber trotzdem ist es schön dass Hoffenheim wieder auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt wird.Und wer jetzt noch von einem Spitzenteam der Bundesliga redet,sollte lieber schweigen.Ich schätze spätestens nächstes Jahr spielt Hoffenheim um den Abstieg mit da alle Stars das Team am Ende der Saison verlassen werden.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?