24.01.10 21:40 Uhr
 248
 

"Avatar" auf dem besten Weg zum erfolgreichsten Film aller Zeiten (Update)

Mit einem Einspielergebnis von 1,843 Milliarden Dollar ist "Titanic" bislang der erfolgreichste Film aller Zeiten.

Doch nachdem der 3D-Film "Avatar" am vergangenen Wochenende abermals viele Menschen in die Kinosäle gelockt hat, wackelt der Spitzenplatz von "Titanic" gewaltig.

Lediglich zwei Millionen Dollar trennen "Avatar" noch von dem ersten Platz.


WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Weg, Avatar
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris: Promischreck küsst auf offener Straße Kim Kardashians Po
ARD & ZDF preisen Jugendangebot an: "Das Internet ist vorbei. Jetzt kommt funk"
Wer an Gott glaubt belügt sich selbst.

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.01.2010 08:25 Uhr von Zero_GravitY
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Den größten Vorteil hat der Streifen durch seine 3D-Option.

Es ist definitiv einen Kinobesuch wert. Egal ob man den Film mag oder nicht.

Wobei ich glaube, dass Titanic in 3D und mit Wackelstühlen noch mehr eingebracht hätte ;)
Kommentar ansehen
25.01.2010 11:39 Uhr von snowdust
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wobei ich anmerken möchte, dass mir tatsächlich AVATAR in 2D besser gefiel.
a) Farbenpracht des illuminierten Dschungels kam wesentlich intensiver als in 3D rüber
b) Tiefenschärfe war in 2D der 3D-Variante eindeutig überlegen, dadurch Rahmenhandlung und Hintergrundbetrachtung erschöpfender möglich
c) Irgendwie hatte ich den Eindruck, es wären in der 2D-Preview-Fassung 2, 3 Szenen mehr enthalten gewesen. - Kann mich aber auch irren -

Übrigens ist das Original-Drehbuch (Screenplay) jetzt in englischer Sprache downloadbar. Hier ist der Link....

http://www.foxscreenings.com

Vor Tagen wurde berichtet, dass den DVD´s bzw. BlueRay´s 10 - 12 min. als "Exended Version" beigefügt werden sollen. Hoffentlich in die Story des Hauptfilms hineingeschnitten, so zu sagen als "Director´s Cut" und nicht wieder nur zur Einzelbetrachtung auf einer Beilagenscheibe.

[ nachträglich editiert von snowdust ]

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trotz Embargo und Bürgerkrieg: Deutsche Firmen verdienen Millionen mit Syrien
Ex-Außenminister Joschka Fischer warnt: "Europa wird Kontinent des Chaos"
New York: Blinde Frau merkt nicht, dass Sohn seit 20 Jahren tot in Wohnung liegt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?