24.01.10 16:54 Uhr
 11.346
 

GB: Parkendes Auto wurde zweimal wegen Geschwindigkeitsübertretung geblitzt

In Großbritannien hat der 55-jährige Jeff Buck zwei Strafzettel wegen zu schnellen Fahrens bekommen. Auf den beiden Bildern ist sein Auto zu sehen.

Allerdings bewegte sich das Auto nicht fort, sondern Buck hatte es am Straßenrand geparkt.

Die Polizei entschuldigte sich zwar mit der Begründung, dass ein anderes Auto vermutlich den Blitzer ausgelöst hatte, dennoch hofft Buck, dass das in Zukunft nicht mehr vorkommt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Auto, Blitzer, Geschwindigkeit, Parken, Geschwindigkeitsübertretung
Quelle: www.upi.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australien: Mann findet nach Einspringen eines für ihn Zahlenden tolle Notiz
USA: Vielgehasster "Pharma-Wucherer" versteigert einen Faustschlag in sein Gesicht
Australien: Mann wird zum zweiten Mal von Giftspinne in Penis gebissen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.01.2010 17:14 Uhr von SeriousK
 
+7 | -67
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
24.01.2010 17:24 Uhr von Soulfire
 
+69 | -6
 
ANZEIGEN
@SeriousK: Willkommen im Internet :)

Können wir dir behilflich sein?
Kommentar ansehen
24.01.2010 18:30 Uhr von Seyhanovic
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
HAHA xD
Kommentar ansehen
24.01.2010 18:46 Uhr von KingPiKe
 
+36 | -2
 
ANZEIGEN
@SeriousK: Und was hat das mit dem parkenden Auto zu tun? oO
Kommentar ansehen
24.01.2010 19:39 Uhr von httpkiller
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
Ich frage mich nur wie oft so etwas vorkommt und niemand merkt es da das angeblich geblitzte Auto nicht stand. Und der brave Bürger hält das Maul und zahlt einfach wie es sich gehört...
Kommentar ansehen
24.01.2010 19:51 Uhr von Jaecko
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Naja, wie soll man denn sowas merken? Es fällt ja nicht auf, dass nicht mal ein Fahrer im Auto ist...
(Oder blitzen die Inselbewohner nur die Kennzeichen?)
Kommentar ansehen
24.01.2010 20:51 Uhr von HisDudeness
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
hier sowas ähnliches :D

http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
24.01.2010 20:58 Uhr von lautermann
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Mr.Bean

am Steuer oben
Kommentar ansehen
24.01.2010 21:14 Uhr von Casa44
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Auch gut: das nächste mal wenn ich geblitzt werde sag ich einfach hab das Auto doch wegen einer Panne am straßenrand abgestellt :)

[ nachträglich editiert von Casa44 ]
Kommentar ansehen
24.01.2010 23:17 Uhr von SchnaggelZ
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Hmpf. Bei mir zieht das meist net, weil ich sonst wegen Falschparken auf der Überholspur einen dran bekomme :P. Und das kann dann noch was teurer werden.. Gefährdung etc. ^^
Kommentar ansehen
25.01.2010 07:09 Uhr von maretz
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
kein fahrer is doch auch kein grund: mensch leute - das war K.I.T.T von Knight-Rider und der fährt bekanntlich auch ohne Fahrer! Das der geparkt hat is nämlich nur ne groß angelegte Aufdeck-Aktion ob die Polizei auch den Datenschutz beachtet und nicht aufs gesicht des Fahrers guckt (und auch nich in den Ausschnitt der Beifahrerin!)

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wie gelangen chinesiche Skelette auf einen antiken römischen Londoner Friedhof?
Hauen Sie der meist gehassten Person auf die Fresse
Mord an 70-Jähriger: Asylbewerber wollte "Ungläubige" töten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?