24.01.10 16:34 Uhr
 465
 

Fehlerberichtigung - Papst-Attentäter will "neue Bibel" verfassen

Nachdem Spanien und Italien dem Papst-Attentäter Mehmet Ali Agca politisches Asyl verwehrt hatten, will dieser nun in Kroatien unterkommen.

Als Grund dafür nannte Agca, dass Kroatien katholisch sei und er es ebenfalls ist. Sein Plan für Kroatien sieht vor, dass er doch eine "neue Bibel" verfassen möchte. In dieser möchte er eine Fehlerberichtigung vornehmen.

Kroatien hat sich zu der Anfrage noch nicht geäußert.


WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Papst, Fehler, Attentäter, Asyl, Bibel
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren
Elton John und Beyonce erarbeiten neuen Song für "Der König der Löwen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.01.2010 16:39 Uhr von Butze90
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
wird ja auch mal langsam zeit für eine neue version, mal schauen was für "erleuchtungen" er zu bieten hat...
Kommentar ansehen
24.01.2010 16:40 Uhr von PantherSXM
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
Wird ja auch: mal Zeit das sich einer dranmacht das älteste Märchenbuch der Welt zu überarbeiten.
Kommentar ansehen
24.01.2010 17:03 Uhr von Faceried
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
Yeah Wohu...Adam und Eva werden durch Bonnie und Clyde ersetz...die drei heiligen Könige durch die Hobbits...und Jesus durch He-man.
Kommentar ansehen
24.01.2010 18:45 Uhr von CroNeo
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Gerade weil Kroatiens eines der katholischsten Länder auf der Welt ist frage ich mich, wie klug es ist als DER Papst-Attentäter Asyl in Kroatien zu beantragen.
Kommentar ansehen
25.01.2010 10:00 Uhr von Big-E305
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
tja: so entstehen religionen...oder nich?
Kommentar ansehen
27.01.2010 10:51 Uhr von Mannu
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Komisch dass er nicht zu uns kommt, wir nehmen doch sonst auch jeden. Das ist eine reine Feststellung und hat nichts mit seiner Herkunft zu tun.

[ nachträglich editiert von Mannu ]

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?