24.01.10 15:21 Uhr
 1.313
 

Fußball: Luca Toni verletzt - Schlechte Chancen auf WM-Teilnahme

Die Partie des AS Rom gegen Juventus Turin am gestrigen Samstag war für Luca Toni bereits nach drei Minuten beendet. Nach einem Sprint griff sich Toni an die Wade und ging vom Platz.

Die später festgestellte Wadenzerrung wird Toni vermutlich vier Wochen zum Zuschauen zwingen, was seine Chancen auf eine WM-Teilnahme deutlich verringert.

Das Spiel allerdings gewann Rom anschließend auch ohne Toni mit 2:1.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: no_name1
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, WM, Verletzung, Teilnahme, Luca Toni, AS Rom
Quelle: www.tz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.01.2010 18:09 Uhr von aawalex01
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Naja er fällt nur 4 Wochen aus.Klar ist das ein Rückschlag,aber Luca Toni hat auch weiterhin die Chance bei der WM dabei zu sein.Man kann nur hoffen,das er dann schnell wieder in die Mannschaft findet.Ich würde es ihn gönnen.
Kommentar ansehen
24.01.2010 18:56 Uhr von Slaydom
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die Rückrunde: fängt erst an udn geht länger als 4 wochen, genug zeit um sich zubeweisen
Kommentar ansehen
24.01.2010 19:15 Uhr von tobe2006
 
+3 | -7
 
ANZEIGEN
kein wunder: wenn man sone masse in bewegung setzt zerrt man sich halt leicht was :D
deswegen war er wohl bei bayern immer nur vorhne drin und is nich "rumgerannt" ^^

gechieht dem typ sowas von recht :)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?