24.01.10 15:24 Uhr
 504
 

Fliegender Holländer: Van Gaal stolpert nach Treffer von Arjen Robben

Am Spielfeldrand bei der Partie zwischen Werder Bremen und Bayern München am gestrigen Samstag kam es zu einem Zwischenfall.

Nach Arjen Robbens Treffer zum 3:2-Sieg der Bayern stürmt dieser auf Trainer Louis van Gaal zu. Der wollte sich vor seinem überschwänglichen Spieler in Sicherheit bringen und stolperte dabei über seine eigenen Füße.

Arjen Robben kannte keine Gnade mit seinem Coach und legte sich in bester Fußballer-Manier obendrauf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: latraviata
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Bayern München, SV Werder Bremen, Louis van Gaal, Arjen Robben, Treffer
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hertha BSC entschuldigt sich für pöbelnden Tweet an FC Bayern München
Fußball: Braune Stellen im Rasen vom FC Bayern München - Krankheit vermutet
Fußball: Magen-Darm-Virus geht unter Spielern des FC Bayern München um

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.01.2010 15:42 Uhr von SocaWarrior88
 
+5 | -9
 
ANZEIGEN
3 Dinge: 1. Geniales Tor von Robben

2. Schade, dass Bayern mal wieder gewonnen hat

3. Wo ist die News?
Kommentar ansehen
24.01.2010 15:47 Uhr von no_name1
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
wichtige news! Mein Nachbar ist gestern Abend auch gestolpert. Magst da nich auch ne News schreiben? Dürfte so um 21:56 Uhr gewesen sein.
Kommentar ansehen
25.01.2010 01:30 Uhr von Jolly.Roger
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Es gibt doch viele Neider, die es gerne sehen würden, wenn der FCB stolpert. Naja, hier schon mal der Trainer...

SCNR

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hertha BSC entschuldigt sich für pöbelnden Tweet an FC Bayern München
Fußball: Braune Stellen im Rasen vom FC Bayern München - Krankheit vermutet
Fußball: Magen-Darm-Virus geht unter Spielern des FC Bayern München um


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?