24.01.10 14:55 Uhr
 191
 

Formel 1: Fährt José María López für USF1?

In der Formel 1 wollen in diesem Jahr vier neue Teams an den Start gehen. Darunter ist auch der US-Rennstall USF1.

Die Medien berichten, dass José María López (Argentinien) für USF1 ins Cockpit steigen wird.

USF1 teilte über die Webseite "facebook.com" mit, dass man Anfang der kommenden Woche interessante Informationen herausgibt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Cockpit, Rennstall, USF1, José María López
Quelle: www.ruhrnachrichten.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?