24.01.10 12:40 Uhr
 223
 

76-Jähriger stürzt und erfriert

In Lindau in Schleswig-Holstein kam es zu einem tragischen Todesfall.

Vor einer Pflegeeinrichtung stürzte ein 76-jähriger Mann, der nur noch bewusstlos und stark unterkühlt aufgefunden werden konnte.

Die Wiederbelebungsversuche schlugen fehl, so dass der Mann verstarb. Die Polizei sieht kein Fremdverschulden.


WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Tod, Todesfall, Sturz, Bewusstlosigkeit, Lindau
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russlands Position in Syrien ist unsicher
Patrick Lindner fordert Homo-Unterricht an Schulen
Irak: Sechs Jahre Haft für deutsche IS-Anhängerin Linda W.

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russlands Position in Syrien ist unsicher
Patrick Lindner fordert Homo-Unterricht an Schulen
Pegida und AfD - Zusammenarbeit beschlossen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?