23.01.10 12:44 Uhr
 228
 

London: Amy Winehouses Ex-Mann und Verlobter soll sie mit Transe betrogen haben

Wieder Krach zwischen Amy Winehouse und ihrem Ex-Mann und zwischenzeitlich wieder Verlobten Blake Fielder-Civil? Eine britische Transsexuelle behauptet, dass sie mit Blake eine mehrere Monate lange Beziehung geführt habe. Sie solle Amy Winehouse so ähnlich sehen, habe Blake behauptet.

Die Treffen sollen stattgefunden haben, als die Transsexuelle körperlich noch ein Mann war, was Blake jedoch nicht gestört haben soll. Zudem war die Transsexuelle erst 17 Jahre alt. Blake streitet eine Beziehung ab. Er will die Transsexuelle nur einmal getroffen haben.

Er will gegen die Behauptung klagen. Sollte sie sich jedoch als wahr herausstellen, droht Blake wieder Haft wegen Verstoß gegen die Bewährungsauflagen. Amy Winehouse und Blake haben erst im Dezember erklärt, nach ihrer Scheidung im Juni letzten Jahres demnächst wieder heiraten zu wollen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leseratte21
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Mann, London, Amy Winehouse, Ex-Mann, Verlobte, Transsexuell, Blake Fielder-Civil
Quelle: www.gaywien.at
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.01.2010 16:38 Uhr von tommy1st
 
+1