23.01.10 10:08 Uhr
 163
 

900 PS starker TransAm-Umbau von Gearhead Performance Group

Mit einem 6,2-Liter-Aggregat samt BiTurbo-Aufladung soll der von Gearhead Performance scharf gemachte TransAm der Konkurrenz das Fürchten lernen.

Neben einem neuen BodyKit gibt es eine Auspuffanlage, deren vier Endrohre seitlich in die Heckschürze eingelassen werden.

Was der Umbau kostet, ist derzeit nicht bekannt, die Konkurrenz von Lingenfelter kann jedenfalls "nur" mit einem 655 PS starken Motor aufwarten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: shorti-car
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, PS, Umbau, Performance, TransAm
Quelle: www.evo-cars.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Führerschein wird in Deutschland teurer
Jeder zweite Autofahrer zahlt bei der Versicherung zu viel
Verkauf von ATU an Mobivia

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.01.2010 10:40 Uhr von Showtime85
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
nett wäre gewesen: wenn man geschrieben hätte was die basis ist... ein camaro...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Borussia Mönchengladbach verlängert bis 2019 mit Trainer Andre Schubert
Ausreisepflichtige - Bundesländer handhaben Duldung sehr unterschiedlich
Ex-Mitglied und "King of Queens"-Star Leah Remini plant Serie über Scientology


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?