23.01.10 09:37 Uhr
 33
 

Niederlage für Kohlschreiber bei den Australian Open

Philipp Kohlschreiber schied trotz großartiger Leistung in der dritten Runde der Australian Open aus.

In einem hochklassigen Match gegen den Titelverteidiger Rafael Nadal hatte Kohlschreiber leider das schlechtere Ende mit sich.

Trösten kann er sich mit 33.000 Euro Preisgeld und der Tatsache, dass er wohl Sieger der Herzen war. Alleiniger Deutsche im Turnier ist somit nur noch Tommy Haas, welcher gegen Jo-Wilfried Tsonga antreten muss.


WebReporter: pacman44
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Niederlage, Australian Open, Rafael Nadal, Philipp Kohlschreiber
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis: Roger Federer gewinnt Australian Open
Tennis/Australian Open:Dänin Wozniacki nach Sieg neue Nummer 1 der Weltrangliste
Tennis: Angelique Kerber im Halbfinale der Australian Open ausgeschieden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis: Roger Federer gewinnt Australian Open
Tennis/Australian Open:Dänin Wozniacki nach Sieg neue Nummer 1 der Weltrangliste
Tennis: Angelique Kerber im Halbfinale der Australian Open ausgeschieden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?