22.01.10 21:34 Uhr
 559
 

Teurer Schrott: Top-30-Ranking gecrashter Sportwagen

Als der Pilot eines 1,3 Millionen Euro teuren Bugatti Veyron mit Vollgas in einen See raste, hatte er nur wenig zu lachen. Die halbe Welt amüsierte sich über seine feuchte Stunteinlage. Denn ein Video zeigte den 1.001 PS starken Boliden bei seinem Missgeschick in voller Pracht.

Angeblich hat der Bruchpilot seinen Schrott-Bugatti mittlerweile gegen einen neuen ersetzt, obwohl es auch andere teure und schnelle Super-Boliden für weniger Geld gibt. Die ließen sich dann auch Skandal-trächtig außer Gefecht setzen.

Nicht immer haben aber die Sportwagenpiloten Schuld an einer Karambolage, wie der Fall eines zerstörten Polizei-Gallardo in Italien zeigt. AUTO BILD hat dazu ein Top-30-Ranking der teuersten gecrashten Sportwagen aufgestellt.


WebReporter: ghost1
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Unfall, Crash, Sportwagen, Ranking, Schrott
Quelle: www.autobild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Das sind die Autos der Teams
Porsches neuer Straßenrennwagen
Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.01.2010 21:54 Uhr von Gast_No1
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Jawohl! Ab in die Presse mit dem Schrott :-P
Kommentar ansehen
22.01.2010 22:16 Uhr von MaoD
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@gast_no1: Kann es sein,dass in deinem comment eine zweideutige Bemerkung ist?;)
Kommentar ansehen
22.01.2010 23:03 Uhr von Showtime85
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja: so toll ist die liste nicht, da gabs einigen teureren schrott
Kommentar ansehen
23.01.2010 09:42 Uhr von marillion2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Teurer Schrott: Es ist wohl kaum was teurer als ein Bugatti oder Gumpert Apollo?!

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Montenegro: Selbstmordanschlag auf US-Botschaft in Podgorica
Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?