22.01.10 14:51 Uhr
 336
 

Fußball: Van Gaal kritisiert Jogi Löw

Louis van Gaal, Trainer des FC Bayern München, hat Nationaltrainer Jogi Löw für seinen viertägigen Leistungstest kritisiert. Der Leistungstest sei "Wahnsinn" und er habe "so etwas noch nie erlebt", so Van Gaal. Von Sonntag bis Mittwoch wird die deutsche Nationalmannschaft in Stuttgart sein.

Vom FC Bayern werden Philipp Lahm, Bastian Schweinsteiger, Thomas Müller, Mario Gomez und Miroslav Klose dabei sein. Van Gaal ist der Meinung, dass der FC Bayern die Spieler bezahle und er sein Team auch auf ein Spiel vorzubereiten habe.

Am folgenden Wochenende treffen die Münchener auf Mainz 05. Jogi Löw sieht den Test allerdings als "eine erste Einstimmung auf die WM" und hofft von den Tests "wichtige Erkenntnisse" zu bekommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: no_name1
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Bayern München, Kritik, Louis van Gaal, Jogi Löw, Leistungstest
Quelle: www.spox.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hertha BSC entschuldigt sich für pöbelnden Tweet an FC Bayern München
Fußball: Braune Stellen im Rasen vom FC Bayern München - Krankheit vermutet
Fußball: Magen-Darm-Virus geht unter Spielern des FC Bayern München um

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.01.2010 15:40 Uhr von Elano
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Statt zu labern, hätte Bayern wie Chelsea einfach die Freigabe verweigern sollen und dann hätte man mal weiter gesehen...
Kommentar ansehen
22.01.2010 16:04 Uhr von kenjii
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Genau @Vorposter: Und dann zerreißen sich wieder alle das Maul dass sich Bayern eine Sonderstellung erlaubt.
Zum Thema:
Ich finde er hat recht. So weit ich das verstanden wird bei diesen Tests wirklich nur die körperliche Verfassung überprüft und das kann ebenso gut auf Vereinseben geschehen. Und dass der Termin für einen Sponsor direkt nach Saisonbeginn gelegt wird ist auch eher als unglücklich zu bezeichnen, da in einer Saison vieles auf einen guten Start ankommt und man da als Trainer seine Mannschaft natürlich gerne beisammen hat.
Wenn Herr van Gaal dann auch direkt vier Stammspieler über die halbe Woche abgehen muss kann ich seinen Ärger durchaus nachvollziehen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hertha BSC entschuldigt sich für pöbelnden Tweet an FC Bayern München
Fußball: Braune Stellen im Rasen vom FC Bayern München - Krankheit vermutet
Fußball: Magen-Darm-Virus geht unter Spielern des FC Bayern München um


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?