22.01.10 10:21 Uhr
 7.785
 

Wiesbadener versteigert Schnee bei eBay

Ein 30 Jahre alter Diplom-Designer aus Wiesbaden verkauft über das Internetauktionshaus eBay echten Schnee. Der Mann hat den Schnee am 14. Januar eingesammelt und in einen Gefrierbeutel gepackt. Nun sucht er einen Käufer.

Das aktuelle Gebot liegt schon bei mehr als 130 Euro. Die Auktion läuft noch bis zum heutigen Freitagmittag. Für den Versand fallen zusätzlich noch einmal 3,90 Euro an.

Ein ähnliches Angebot bietet das Alpincenter in Bottrop. Dort wird schon seit längerer Zeit Schnee in Zehn-Liter-Eimern angeboten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: radioantenne
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: eBay, Schnee, Auktion, Wiesbaden, Beutel
Quelle: www.fr-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australien: Mann findet nach Einspringen eines für ihn Zahlenden tolle Notiz
USA: Vielgehasster "Pharma-Wucherer" versteigert einen Faustschlag in sein Gesicht
Australien: Mann wird zum zweiten Mal von Giftspinne in Penis gebissen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

18 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.01.2010 10:27 Uhr von Hexenmeisterchen
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
Das ist doch nicht wahr... Der versteigert Schnee, und da zahl noch wer Geld für?!?
Kommentar ansehen
22.01.2010 10:47 Uhr von Mui_Gufer
 
+20 | -10
 
ANZEIGEN
schnee in einer tüte?
das da die polizei nicht eingreift ist mir ehrlich gesagt schleierhaft.
Kommentar ansehen
22.01.2010 10:50 Uhr von kingoftf
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
Bin: schon auf die Beschwerde des Käufers bei ebay gespannt, wenn die Kühlkette nicht durchgehend funktioniert hat und nur Wasser ankommt:

"Ware entspricht nicht der Schilderung in der Auktion"
Kommentar ansehen
22.01.2010 11:02 Uhr von GencOsman
 
+13 | -3
 
ANZEIGEN
Ahhhh Ahaaaa "reiner Schnee" Grammpreis 130 euro oder wie?
Gibs auch Gras ?
Kommentar ansehen
22.01.2010 11:05 Uhr von PhoenixY2k
 
+7 | -27
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
22.01.2010 11:09 Uhr von SystemSlave
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Haben wir früher auch gemacht: Haben aber keine Garantie dafür übernommen das der Schnee auch in ursprungsform beim Käufer ankommt.
Kommentar ansehen
22.01.2010 11:18 Uhr von DirtyGun
 
+16 | -1
 
ANZEIGEN
@ Phoenix: lol, mit Schnee in Tüten hat er sicherlich was anderes gemeint
Kommentar ansehen
22.01.2010 11:26 Uhr von Radio-Saturn
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Har Har schöne Tarnung für "Schnee" ... und natürlich hat die Polizei was dagegen ;)
... wahrscheinlich versagen dabei sogar die Schnüffelhunde, weil es ja in gefrorenem Schnee eingebunden ist und deshalb keine Gerüche aufgespürt werden ...
... im übrigen wird es dem "Kunden" egal sein, ob der ankommende Aggregatzustand noch dem Ausgangszustand beim versenden entspricht, weil nach dem verdunsten des Wassers der "Schnee" auf wundersamer weise wieder erscheint ;)

Har Har ...

[ nachträglich editiert von Radio-Saturn ]
Kommentar ansehen
22.01.2010 11:33 Uhr von bsg330
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Schnee: was für ein tolle geschäftsidee....:lach: ich glaub ich mach es auch....was für ein unsinn..am besten gleich raus nehmen aus den Ebayhandel.....aber so kommt man zu geld....
Kommentar ansehen
22.01.2010 12:07 Uhr von deathcrush
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
hehe: Der hessische Radiosender FFH hat daraufhin "kalten Kaffe" versteigert.. die Auktion läuft noch bis Montag. Der Erlös des Kaffes geht nach Haiti!

über 1300€ (Stand: 21.Januar 2010 16:00Uhr)
Kommentar ansehen
22.01.2010 12:34 Uhr von schaefchen11
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
@Radio-Saturn: ich würd mal sagen die hunde können den "schnee" auch riechen wenn er eingefroren ist oder wie erklärst du dir das, daß hunde menschen unter einer meterdicken schneelawine erschnüffeln können.
Kommentar ansehen
22.01.2010 12:38 Uhr von Andreas-Kiel
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Erinnert mich an Ernie und Bert von der: Sesamstrasse.

Ernie versteckt dort seine Eiswürfel in einer Box und sucht später verzweifelt den gemeinen Eiswürfeldieb, der als Spur nur Wasser hinterlassen hat -- es muß ein Fisch gewesen sein?

LOL
Kommentar ansehen
22.01.2010 12:48 Uhr von morningman
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Warum? Warum bin nicht auf diese geniale Idee gekommen...?
Kommentar ansehen
22.01.2010 13:47 Uhr von EvilMoe523
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ morningman: Machs doch auch?

Scheint ja immer wieder zu funktionieren, denn neu ist die Idee nicht :) Man verkaufte zu HdR Zeiten schon Schneebälle vom Karatras ^^
Kommentar ansehen
22.01.2010 14:36 Uhr von Tid
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Gelöscht: Die Aution wurde scheinbar schon gelöscht. Auf jedenfall gibts das Angebot nicht mehr.
Kommentar ansehen
22.01.2010 14:38 Uhr von Tid
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Link: Sry, gibts doch. Ist aber schon abgelaufen...
Hier der Link: http://cgi.ebay.de/...
Kommentar ansehen
22.01.2010 15:35 Uhr von readerlol
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Schnee: von Gestern. klasse!

[ nachträglich editiert von readerlol ]
Kommentar ansehen
22.01.2010 18:04 Uhr von Cyphox2
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Damit das ganze nicht völlig schwachsinnig erscheint, hätte man in die News ruhig noch schreiben können, das er sog. "Schnee von gestern" verkauft. wodurch der "kalte kaffee" von den radioleuten auch durchaus nen sinn ergibt.

Nich einfach nur Schnee, sondern Schnee von gestern

Refresh |<-- <-   1-18/18   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wie gelangen chinesiche Skelette auf einen antiken römischen Londoner Friedhof?
Hauen Sie der meist gehassten Person auf die Fresse
Mord an 70-Jähriger: Asylbewerber wollte "Ungläubige" töten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?