22.01.10 08:27 Uhr
 229
 

Haiti: Noch 3.000 Studenten unter den Trümmern einer Universität begraben?

Der Besitzer der privaten Oliver and Collaborateur-Universität, sie liegt im Stadtteil Nazon in Port-au-Prince, befürchtet, dass unter den Trümmern des Gebäudes 3.000 seiner Studenten begraben sind.

Die Studenten waren gerade vom Essen in das langgezogene, dreistöckige Universitätsgebäude gegangen, als die Erde bebte.

"Es befinden sich 3.000 Studenten in der G.O.& C.-Universität. Ich denke, dass die Leichen die hier liegen nur wenige von ihnen sind. Unter den Trümmern müssen noch viel mehr sein," sagt Jean-Francois Leganier, der Besitzer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: nudeldicke
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Student, Erdbeben, Universität, Haiti, Trümmer
Quelle: english.cctv.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sprengstoffanschläge in Dresden: Polizei veröffentlicht Bilder und Video
Oersdorf: Bürgermeister vermutlich von Rechtsradikalen niedergeschlagen
Bautzen/Görlitz: 912 Straftaten von Flüchtlingen innerhalb von acht Monaten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Grünen-Politiker Matthias Oomen fordert eine Bombardierung von Dresden
Künstliche Intelligenz: Facebook, Google und Amazon gründen Interessenverband
Sprengstoffanschläge in Dresden: Polizei veröffentlicht Bilder und Video


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?