22.01.10 09:02 Uhr
 661
 

Erstmals durchqueren zwei Menschen die Antarktis nur mit Muskelkraft

Eine Norwegerin und ein Amerikaner sind die ersten die es geschafft haben, die Antarktis ohne fremde Hilfe zu durchqueren. Die Beiden benötigten insgesamt 70 Tage für ihre Reise von über 1.800 Kilometern, die sie nur mit Skiern zurückgelegt haben.

Am gestrigen Donnerstagabend teilte Cecilie Skog auf ihrem Blog mit, dass Beide geweint hätten wegen der tollen Reise mit den wunderbaren Eindrücken, vor allem von der Natur, die sie immer wieder zur weiteren Durchreise antrieb.

Bisherige Antarktis-Durchquerer seien von anderen unterstützt worden oder nutzten spezielle Skier, die mit Segeln ausgerüstet waren, doch diesmal genügte erstmals nur reine Muskel-Anstrengung, wie ein Expeditionssprecher mitteilte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Mensch, Reise, Antarktis, Expedition, Muskelkraft, Durchquerung
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanzlerin Merkel empfiehlt Reisen in die arabische Welt
Blick-Girl des Tages: Jungfrau Eleonora
Neun deutsche Universitäten gehören zu den besten der Welt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.01.2010 09:48 Uhr von journalist2010
 
+4 | -9
 
ANZEIGEN
Hoffentlich kommen: sie nicht am Südpol wieder raus oder treffen Hitler.. :D
Kommentar ansehen
22.01.2010 10:08 Uhr von SystemSlave
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Haben die den auch Palmen gefunden? Soll dort doch auch wärmer werden usw. bla bla.

Respekt für die Leistung, können sich andere ne scheibe von abschneiden die ihren Arsch nur vom Fernseher zum Computer bewegt beommen.
Kommentar ansehen
22.01.2010 11:19 Uhr von iamrefused
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
aber gleich soooo 1800km extrem^^ ich bin auch nicht grad bequem aber 1800km :o) das klingt nach ordentlich muskelkater ;-)
Kommentar ansehen
22.01.2010 11:20 Uhr von journalist2010
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@system: das geb ich dir recht das schlimme ist die meisten haben mittlerweile den pc schon an den fernseher angeschlossen ;D *hahahaa lachkick...arme welt
Kommentar ansehen
22.01.2010 16:45 Uhr von Noseman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@iamrefused: Muskelkater gibts nur nach ungewohnten anstrengenden Betätigungen.

Ich nehme sehr stark an, dass die Beiden sich gründlich vorbereitet haben (udn zwar jahrelange Skifahrer sind) und die den ganzen Tach lang Skifahren könnten, ohne davon Muskelkater zu bekommen.

Was mich aber erstaunt: Wie kann man Nahrungsmittel für 70Tage, also zehn Wochen plus allem anderen Gedöhns was man so braucht mitschleppen?

Ich geh 3-4 mal die Woche zu Fuß einkaufen, brauche das Zeug aber nicht 25 KM, sondern nur 800 Meter schleppen. Und die müssten ja das entsprechende Vielfache die ganze Zeit mitgeschleppt haben. Das ist undenkbar.

Oder es wurden vorher Depots eingerichtet. Dann ist das aber mE irgendwie nicht mehr so ganz sauber "ohne fremde Hilfe".
Kommentar ansehen
22.01.2010 22:43 Uhr von JustMe27
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hmmm, sind denn Borge Ousland und Mike Horn damals gescheitert? Die hatten doch auch sowas vor, wenn ich mich recht erinnere. @Noseman: Auf einem Schlitten, den man hinter sich herzieht, Mike Horn hat so den Polarkreis umrundet...
Kommentar ansehen
22.01.2010 22:46 Uhr von Noseman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Danke @ JustMe27: Bin ich blöd. :schäm:
Kommentar ansehen
22.01.2010 22:51 Uhr von JustMe27
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Noseman: Nö, ich weiß es auch nur, weil ich ganz gerne seine Bücher lese, auch wenn die voller Selbstlob sind^^ Aber interessant und Empfehlenswert allemal, besonders "Abenteuer Polarkreis". Habe nie zuvor eine Doku geselen, die ich kaum weglegen konnte.

Allerdings musste er in den 26 Monaten, die er um den Polarkreis brauchte, natürlich mehrmals Proviant fassen.

[ nachträglich editiert von JustMe27 ]
Kommentar ansehen
22.01.2010 22:58 Uhr von Noseman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ach so einer bist Du: Ich dachte Dein Avi wäre geschminkt,; aber das ist bei den Polargeschichten dann ja wahrscheinlich Natur :-)

:wegduck:
Kommentar ansehen
22.01.2010 23:00 Uhr von JustMe27
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ja, das tut immer ganz schön weh, wenn ich ins warme kommen, aber wenigstens haben so die aggressiven Pinguine Angst vor mir^^

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flüchtlingsgipfel: Merkel will schnelle Abschiebungen
Irak: Daesh setzt vermutlich Senfgas gegen US- und irakische Soldaten ein
Kanzlerin Merkel empfiehlt Reisen in die arabische Welt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?