22.01.10 00:02 Uhr
 1.217
 

Mineralölkonzerne senken Benzinpreise nicht

Die großen Mineralölkonzerne BP& Co. senken ihre momentanen Benzinpreise nicht, obwohl der Preis für ein Barell Brent auf 76 $ gesunken ist.

Der ADAC hat in einer Hochrechnung ermittelt, dass jene damit einen Zusatzgewinn von etwa 6,8 Millionen Euro an einem Tag einstreichen.

Die Benzinpreise müssten bei einem Blick auf den Rohölpreis etwa vier Cent niedriger sein. Doch nicht nur die Ölkonzerne kassieren munter ab, auch der Staat verlangt durch Steuer & Maut von seinen Nutzern ein Vielfaches von dem, was er wirklich in das Straßennetz investiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: pacman44
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Benzin, ADAC, Benzinpreis, Mineralöl
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesregierung wird strauchelnder Deutscher Bank keine Staatshilfen gewähren
Urteil: Betriebsrente um 70 Prozent gekürzt, weil Witwe 30 Jahre jünger war
Air Berlin plant die Entlassung von 1.000 Mitarbeitern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.01.2010 00:10 Uhr von 08_15
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Ich nehme mir auch das Recht: korrupte und/oder gierige Menschen abzulehnen.

Ich wünschte das alle Menschen das täten, dann würden die nicht mal mehr einkaufen können.
Kommentar ansehen
22.01.2010 01:34 Uhr von ROBKAYE
 
+13 | -3
 
ANZEIGEN
Das ist moderne Wegelagerei und dieser Industriezweig gehört verstaatlicht! Genau wie die Strom-, Wasser- und Gasversorgung! Verbrecherpack! Und unsere neue Bundesregierung spielt denen auch noch fein in die Hände, mit der Verlängerung der Laufzeiten für Atomkraftwerke! Danke an alle schwarz-gelb- und Nichtwähler... Dass Deutschland zu 56 Prozent aus Deppen und Bildzeitungslesern besteht wird uns irgendwann noch mal zum Verhängnis...
Kommentar ansehen
22.01.2010 05:02 Uhr von Starbird05
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
ist das ein Wunder?? Die Konzerne und besonders der Statt verdienen damit mehr als gut Geld..... warum sollten die drüber nach denken es etwas zu senken???

Für Die.... Geld Regiert die Welt....
Kommentar ansehen
22.01.2010 05:16 Uhr von Klassenfeind
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Hat denn Irgendjemand was anderes: Gedacht...??
Kommentar ansehen
22.01.2010 05:21 Uhr von Starbird05
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
lol zu Spätes EDIT *G*: Meinte natürlich der Staat *G* also Deutschland *G*

Ich habe schon viele Rechtschreibfehler.... aber sowas geht garnicht...

Sorry
Kommentar ansehen
22.01.2010 06:20 Uhr von John2k
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Das diesjährige Ziel: von 1,50€ pro Liter Super sind ja fast schon ereicht. 1,39€ hatten wir ja schon. Ist nur eine Frage der Zeit, bis es soweit ist.
Kommentar ansehen
22.01.2010 07:53 Uhr von onelegmen
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Und: wenn die Suppe einsachzig kostet müssenwa trotzdem zur Arbeit und tanken. Eine andere Wahl haben wir nicht, tanken, meckern, arbeiten, tanken, meckern.........
Kommentar ansehen
22.01.2010 08:17 Uhr von napster1989
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
HEy: aber das kartellamt hat doch bestätigt die sprechen ihre preise nicht ab! Dann muss das doch auch stimmen. ^^



/Ironie off


PS: Wer gut schmiert der gut fährt ^^ ...
Kommentar ansehen
22.01.2010 08:49 Uhr von Gades87
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
die preise müssten nicht nur 4 cent günstiger sein sonder mal mindestens 10-20 cent. wenn ich mir die preise von vor 1,5 jahren anschau und wie hoch der ölpreis da war, bekomm ich einen zuviel.
die verdienen sich dumm und dämlich, aber die politik macht ja nix dagegen. dann würden ja manche politiker wahrscheinlich weniger geld im monat bekommen
Kommentar ansehen
23.01.2010 17:44 Uhr von halloechen
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Der dumme deutsche Michel: geht ja auch nicht auf die Straße. Und ich zähle mich dazu.
In Frankreich würden schon lange Tankstellen brennen und die Italiener würden alle Autobahnen blockieren..
Nur der deutsche dumme Michel bleibt auf seinem hintern sitzen..

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Hillary Clinton kann das TV-Duell für sich entscheiden
Gegen Polizeigewalt: Nackte schwarze Frau malt sich live im Internet weiß an
Google: Android-Nachfolger hört auf den Codenamen "Andromeda"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?