21.01.10 21:47 Uhr
 166
 

Neuer Generalinspekteur für Guttenberg

Guttenbergs neuer Generalinspekteur ist gefunden. Mit 35 Jahren Bundeswehr Erfahrung genießt der vier Sterne General Volker Wieker ab heute das vollste Vertrauen des Verteidigungsministers Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU).

Wieker selbst beteuerte der Politik auch in Krisenzeiten verlässlich zur Seite zu stehen.

Der Generalinspekteur repräsentiert die Deutsche Bundeswehr auch im Ausland.


WebReporter: Susi222
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Neuer, Bundeswehr, Karl-Theodor zu Guttenberg, Generalinspekteur
Quelle: www.abendblatt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: FDP- und AfD-Wähler wollen ein Comeback von Karl-Theodor zu Guttenberg
CSU sieht Karl-Theodor zu Guttenberg für "relevantes Ministeramt" vor
Karl-Theodor zu Guttenberg rechnet mit Amtsenthebungsverfahren gegen Trump

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.01.2010 14:46 Uhr von schattenzirkel
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
*gähn*: Politiker sollten es sein, aber auch die sind KEINE Übermenschen.
Gutenberg ist seit langem ein Verteidigungsminister der sich vor seine Soldaten stellt.
Kommentar ansehen
22.01.2010 17:17 Uhr von Alexander.K
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ein neuer Handlanger der Politik: Wieker ist schon länger als neuer Generalinspekteur auserkoren, er wurde jetzt nur offiziell ernannt.
Generäle sind auch nur der verlängerte Arm der Politik, ohne das richtige Parteibuch wird niemand in so eine gehobene Position kommen. Da ist die Vita von Wieker ziemlich uninteressant.
Was mich wirklich stört ist der schleichende Wandel (oder offene Wandel, ohne Protest der Öffentlichkeit?) der Bundeswehr von einer Verteidigungsarmee zu einer Interventionsarmee.
Wann greift Artikel 20 Absatz 4 des Grundgesetzes?

Grundgesetz Art 87a
(1) Der Bund stellt Streitkräfte zur Verteidigung auf...
(2) Außer zur Verteidigung dürfen die Streitkräfte nur eingesetzt werden, soweit dieses Grundgesetz es ausdrücklich zuläßt.

Wo steht im Grundgesetz das wir unsere Freiheit am Hindukusch verteidigen müssen?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: FDP- und AfD-Wähler wollen ein Comeback von Karl-Theodor zu Guttenberg
CSU sieht Karl-Theodor zu Guttenberg für "relevantes Ministeramt" vor
Karl-Theodor zu Guttenberg rechnet mit Amtsenthebungsverfahren gegen Trump


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?